Verlautbarungen 4. Sonntag im Jahreskreis – 2021.01.31

Wochenplan KW 5-2021

VERLAUTBARUNGEN

31. Jänner 2021 – 4 .Sonntag im JK

L 1: Dtn 18,15-20; L 2: 1 Kor 7,32-35

Ev: Mk 1,21-28

Für die Februarkollekte der Caritas ist ein Opferstock aufgestellt.
Mit ihrer Spende unterstützen sie Kinder in den ärmsten Ländern der Welt in den
Kinderzentren der Caritas in der Ukraine und der Republik Moldau.

Die öffentlichen Gottesdienste sind vorerst bis zum Ende der kommenden Woche (einschließlich 07.02.) ausgesetzt.
Wie es danach weitergeht, wird entsprechend der dann gültigen neuen allgemeinen Regelungen vereinbart.
Die Kirche steht ihnen weiterhin tagsüber für das persönliche Gebet offen.
Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag von 17 bis 19 Uhr,
Sonntag von 8 bis 12 Uhr.

Maria Lichtmess, Darstellung des Herrn, ist am Dienstag, 02. Februar.
Der Blasiussegen wir heuer in anderer Form stattfinden.
Sie haben am Mittwoch 03.02. die Möglichkeit, in der Zeit der offenen Kirche
(17:00 bis 19:00) im stillen Gebet den Segen zu empfangen.

Für die Kinder und Familien und alle die in dieser Zeit um Maria Lichtmess in die Kirche
kommen, haben wir geweihte Kerzen, Weihwassergläschen und eine Messgestaltung
für zu Hause zum mitnehmen vorbereitet.

Vorschau:

Da unsere Abendliturgie „30-Minuten-für-die-Seele“ auch im Februar nicht in der üblichen Form stattfinden kann,
wollen wir uns am Mittwoch, 10.2. von 18:30 – 19:00 Uhr eine Bildmeditation zu Psalm 57,
von dem Deutschen Priester und Künstler Msgr. Sieger Köder, anschauen.
Dazu laden wir herzlich ein.
Wir freuen uns auf euer Kommen in Distanz und Stille.
Der Rosenkranz und die Heilige Messe entfallen.

Mit unserer Erstkommunionvorbereitung werden wir erst nach Ostern und zwar am
Dienstag, 13. April beginnen.
Die Feier der Erstkommunion planen wir für Sonntag, 20. Juni 2021.

Am Faschingsonntag, 14.02. planen wir um 9 Uhr 30 eine Faschingsmesse.
Thema ist „Maskenball“.
Wir wollen diese Messe fröhlich gestalten und eine MNS Maske lustig verzieren.
Das Tragen einer FFP2 Maske ist trotzdem verpflichtend.

Für Kinder ist um 11 Uhr eine AGO Messe oder ein AGO2go geplant.

Predigt 2021.02.02 Maria Lichtmess

Verlautbarungen – Darstellung des Herrn – Maria Lichtmess – 2020.02.02

VERLAUTBARUNGEN

2. Februar 2020 Darstellung des Herrn – Maria Lichtmess

L 1: Mal 3,1-4; L 2: Hebr 2,11-12.13c-18

Ev: Lk 2,22-40 oder Kf: 2,22-32

Die Kollekte beim ökumenischen Gottesdienst erbrachte
€ 433.- und kommt einem Projekt für unterdrückte Frauen in Indien zugute. (Projektname: „Die Unerreichten erreichen“ in der Stadt Ahmedabad)

Heute, zu Maria Lichtmess (02.02.), können sie nach den
Heiligen Messen den Blasiussegen empfangen.

In den Semesterferien (03.02. – 07.02.) ist die Pfarrkanzlei geschlossen.

Für die Februarkollekte der Caritas ist ein Opferstock aufgestellt.
Mit ihrer Spende unterstützen sie Kinder in den Kinderzentren der Caritas.

Vorschau:

Unser nächstes ANIMA – Seminar beginnt am
Dienstag, 11.02. um 9 Uhr im Pfarrzentrum.
Das Thema: „Der Rote Faden meines Lebens – Mit Erinnerungen
neue Kräfte für die Zukunft wecken“.
Anmeldung bei Frau Bohrn und Frau Elsigan.

Zu unserer nächsten Weinbergliturgie am
Mittwoch, 12.02. um 19 Uhr laden wir sie herzlich ein.

Eine Jugendmesse feiern wir am Samstag, 15.02. um 18 Uhr 30. Rosenkranz beten wir um 18 Uhr in der Engelskapelle.

Verlautbarungen – 3. Sonntag im Jahreskreis – 2020.01.26

VERLAUTBARUNGEN

26. Jänner 2020 3. Sonntag im JK

L 1: Jes 8,23b – 9,3; L 2: 1 Kor 1,10-13.17

Ev: Mt 4,12-23 oder Kf: 4,12-17

Für die Februarkollekte der Caritas ist ein Opferstock aufgestellt.
Mit ihrer Spende unterstützen sie Kinder in den Kinderzentren der Caritas.

Seniorenmesse feiern wir am Dienstag (28.01.) um 9 Uhr.
Anschließend laden wir sie herzlich zu einer Jause ins Pfarrzentrum ein.

Sitzung des Pfarrgemeinderates ist am
Mittwoch (29.01.) um 19 Uhr 45.

Zu Maria Lichtmess, am Sonntag (02.02.) können sie
nach den Heiligen Messen den Blasiussegen empfangen.

In den Semesterferien (03.02. – 07.02.)
ist die Pfarrkanzlei geschlossen.

Vorschau:

Unser neues ANIMA – Seminar beginnt am
Dienstag (11.02.) um 9 Uhr im Pfarrzentrum.
Das Thema diesmal:
„Der Rote Faden meines Lebens – Mit Erinnerungen neue
Kräfte für die Zukunft wecken“.
Anmeldung ab sofort bei Frau Bohrn, Frau Elsigan oder in der Pfarrkanzlei.

Zu unserer nächsten Weinbergliturgie am
Mittwoch, 12.02. um 19 Uhr laden wir sie herzlich ein.

Eine Jugendmesse mit rhythmischen Liedern feiern wir am
Samstag 15.02. um 18 Uhr 30.

Verlautbarungen – 2. Sonntag im Jahreskreis – 2020.01.19

VERLAUTBARUNGEN

19. Jänner 2020 2. Sonntag im JK

L 1: Jes 49,3.5-6; L 2: 1 Kor 1,1-3

Ev: Joh 1,29-34

Nach endgültiger Abrechnung unseres Adventmarktes
betragen die Spenden für die Renovierung unseres
Kirchendaches insgesamt € 20.539.- .
Vielen Dank an alle, die wieder zum guten Gelingen dieser
großartigen Veranstaltung beigetragen haben und an alle
die unsere Pfarre mit ihren Spenden unterstützen.

Eine Übersicht über unsere anderen Sammelergebnisse:

Adventsammlung – Stern der Hoffnung € 134.-

Sammlung in der Christmette – für das Gruft Winterpaket € 457.-

Sammlung zu Silvester – für das Haus der Barmherzigkeit € 306.-

Missiosammlung am 6. Jänner – für Priester in Entwicklungsländern € 547.-

Vielen Dank für ihre Spenden!

Das Sammelergebnis der Dreikönigsaktion in unserer
Pfarre beträgt € 6.477.-
Danke an alle Sternsingerinnen und Sternsinger sowie bei
deren Begleitpersonen und allen die mitgeholfen haben.

Um gemeinsam zu überlegen wie es mit Festen und Veranstaltungen in der Pfarre Kaiserebersdorf weiter gehen soll und auch die Frage der Leitung des Arbeitskreises zu klären, treffen wir uns am
Dienstag (21.01.) um 19 Uhr im Pfarrzentrum.
Herzliche Einladung an alle Interessierten.

Ökumenischen Gottesdienst feiern wir am
Donnerstag (23.01.) um 18 Uhr in der Pfarre St. Klemens.

Credomesse mit unseren Firmlingen feiern wir am kommenden Sonntag (26.01.) um 9 Uhr 30.
Die Messe wird mit rhythmischen Liedern gestaltet.

Vorschau:

Seniorenmesse feiern wir am Dienstag, 28.01. um 9 Uhr.
Anschließend laden wir sie herzlich zu einer Jause ins Pfarrzentrum ein.

Sitzung des Pfarrgemeinderates ist am Mittwoch,
29.01. um 19 Uhr 45.

Zu Maria Lichtmess, am Sonntag 02.02. können sie nach den
Heiligen Messen den Blasiussegen empfangen.

In den Semesterferien (03.02.-07.02.) ist die Pfarrkanzlei geschlossen.

Unser neues ANIMA – Seminar beginnt am
Dienstag, 11. Februar um 9 Uhr im Pfarrzentrum.
Das Thema diesmal:
„Der Rote Faden meines Lebens –
Mit Erinnerungen neue Kräfte für die Zukunft wecken“.
Anmeldung ab sofort bei Frau Bohrn, Frau Elsigan oder in der Pfarrkanzlei.

Verlautbarungen 3. Sonntag im Jahreskreis – 2019.01.27

VERLAUTBARUNGEN

27. Jänner 2019 – 3. Sonntag im JK

L 1: Neh 8,2-4a.5-6.8-10

L 2: 1 Kor 12,12-31a oder Kf: 12,12-14.27

Ev: Lk 1,1-4; 4,14-2

Seniorenmesse feiern wir am Dienstag (29.01.) um 9 Uhr.
Anschließend herzliche Einladung zur Jause ins Pfarrzentrum.

Sitzung des PGR ist ebenfalls am Dienstag (29.01.)
um 19 Uhr im Pfarrzentrum.

Anmeldeschluss für KALEIDIO – das größte Jungschar- und Ministrantenlager Österreichs, von 07. – 13. Juli 2019 in SCHWAZ in Tirol –
ist am Donnertag (31.01.). Melde dich noch rasch beim Jungscharteam,
in den div. Gruppenstunden oder in der Pfarrkanzlei an.

Monatliche Anbetung ist am Freitag (01.02.) nach der Abendmesse.

Am Festtag „Darstellung des Herrn – Maria Lichtmess“ am
Samstag (02.02.) feiern wir die heilige Messe um 18:30.
Anschließend besteht die Möglichkeit den Blasiussegen zu empfangen.
Um 18:00 beten wir den Rosenkranz.

Für die Februarkollekte der Caritas ist ein Opferstock aufgestellt.

Vorschau:

In den Semesterferien (04. – 08. Februar), ist die Pfarrkanzlei geschlossen.
Die geänderten Messzeiten in dieser Woche,
entnehmen sie bitte dem Wochenplan.

Info:

Die Kulturinitiative Simmering lädt am Freitag, 29. März 2019 zu einem Konzert „Musik aus Film und Fernsehen“ gespielt vom Saxophonquartett
„4 WILL DRIVE“, ins Pfarrzentrum ein.
Nähere Infomationen entnehmen sie bitte dem Plakat im Schaukasten. Zählkarten sind ab sofort bei Frau Rosi Fuchs anschließend
im Pfarrkaffee oder in der Pfarrkanzlei erhältlich.