Verlautbarungen 2. Adventsonntag – 2020.12.06

VERLAUTBARUNGEN

06. Dezember 2020 – 2. Adventsonntag

L 1: Jes 40,1-5.9-11; L 2: 2 Petr 3,8-14

Ev: Mk 1,1-8

Heute ist der 2. Adventsonntag.
Auch für diesen Sonntag sind Texte und Anregungen für Kinder und Erwachsenen in der Kirche aufgelegt.

Am Mittwoch (02.12.) hat die Bundesregierung neue Maßnahmen verkündet, mit der auch einige
Lockerungen für das kirchliche Leben einhergehen.
Wie die Österreichische Bischofskonferenz am Freitag verlautbart hat, sind ab 07. Dezember
öffentliche Gottesdienste im Wesentlichen unter den Auflagen vom 03. November
(1,5 m Abstand und Tragen einer MNS Maske) wieder möglich.

Zum Hochfest Maria Empfängnis, am Dienstag 08.12. feiern wir die Festmesse um 9 Uhr.
Es ist auch Anbetungstag der Pfarre Kaiserebersdorf.
Aussetzung des Allerheiligsten ist in der offenen Kirche von 14:00 – 18:00 Uhr.
Schlussandacht mit eucharistischem Segen ist um 18 Uhr.

Roratemessen feiern wir im Advent jeden Dienstag und Donnerstag um 6 Uhr.
Erste Rorate ist am Donnerstag (10.12.)

Leider kann die Herbergssuche heuer nicht wie gewohnt stattfinden.
Wir ersuchen alle Gruppen, die gegenseitigen Hausbesuche und das gemeinsame
Singen und Beten zu unterlassen.
Stattdessen bitten wir, das Herbergsbild von Haus zu Haus zu tragen und dann an der
Haustüre mit einem Segenswunsch abzugeben.
Weiters wollen wir unsere Verbundenheit heuer auch durch einen Herbergsweg zum Ausdruck bringen.
Jede Familie, die das Herbergsbild in seine Wohnung aufnimmt, laden wir ein,
einen Teil dieses Weges zu gestalten.
Ab 24.12. soll dann dieser Kaiserebersdorfer Herbergsweg in der Kirche sichtbar werden.
Details zur Gestaltung finden sie auf dem Beiblatt.

Segnung der Herbergsuchbilder ist am Samstag 12.12. in
der Heiligen Messe um 18 Uhr 30.

Für kommenden 3. Adventsonntag (13.12.) wie auch für den 4. Adventsonntag (20.12.) planen
wir wieder um 8:00 und 9:30 eine Heilige Mese in der Kirche,
um 9:30 einen WOGO im Pfarrzentrum und
um 11 Uhr eine Kinderliturgie in der Kirche bzw. im Freien.

Statt unserer für kommenden Sonntag (13.12.) angekündigten, Seniorenadventfeier im Pfarrzentrum,
feiern wir um 15 Uhr einen Adventgottesdienst in der Kirche.
Herzliche Einladung dazu.
Die Adventjause muss jedenfalls entfallen.

Für die Adventsammlung der Katholischen Männerberwegung
„Stern der Hoffnung“ für Straßenkinder in Afrika,
ist ab heute der Opferstock aufgestellt.

Advent2go 1. Adventsonntag, 2020.11.29

Der Advent ist für viele eine Zeit zum Vorbereiten auf Weihnachten,
gemeinsam Kekse backen, Geschenke basteln, spielen.
Im Advent warten wir aber auch.
Im Moment warten wir, dass wir uns wiedersehen können, wir warten
aber auch jedes Jahr auf Weihnachten.
In dieser Warte-Zeit können wir Vieles gut beobachten und
aufmerksam sein, damit wir auch die kleinen Dinge bemerken!
Sucht euch einen Platz, an dem ihr gut feiern könnt.
Gemeinsam könnt ihr den Platz jetzt schmücken, vielleicht mit einem Tuch,
dem Adventkranz, Kerzen, Glassteinen… und Sternen!

Verlautbarungen 1. Adventsonntag – 2020.11.29

VERLAUTBARUNGEN

29. November 2020 – 1. Adventsonntag

L 1: Jes 63,16b-17.19b; 64,3-7; L 2: 1 Kor 1,3-9

Ev: Mk 13,33-37 oder Mk 13,24-37

Die Adventkranzsegung mussten wir leider absagen.
Wir haben für sie, hinten in der Kirche, Gläschen mit Weihwasser und Texte
für eine Segnungsfeier für zu Hause vorbereitet.

Heute ist der 1. Adventsonntag.
Beginn des Lesejahr B.
Auch für diesen Sonntag sind Texte und Anregungen in der Kirche aufgelegt.
Sie haben die Möglichkeit der Kontaktlosen Abholung ihrer
vorbestellten Weihnachtsbäckerei hinten in der Kirche.

Offene Kirche ist kommende Woche Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag
von 17:00 – 19:00 und Sonntag von 8:00-12:00.

Der für Samstag 05.12. geplante Firmstart wird online, als ZOOM-Meeting, stattfinden.

Leider kann die Herbergssuche heuer nicht wie gewohnt stattfinden.
Wir ersuchen alle Gruppen, die gegenseitigen Hausbesuche und das gemeinsame
Singen und Beten zu unterlassen. Stattdessen bitten wir, das Herbergsbild von Haus zu Haus
zu tragen und dann an der Haustüre mit einem Segenswunsch abzugeben.
Weiters wollen wir unsere Verbundenheit heuer auch durch einen Herbergsweg zum Ausdruck bringen.
Jede Familie, die das Herbergsbild in seine Wohnung aufnimmt, laden wir ein, einen Teil dieses Weges zu gestalten.
Ab 24.12. soll dann dieser Kaiserebersdorfer Herbergsweg in der Kirche sichtbar werden.
Details zur Gestaltung werden noch verlautbart.

Der Parteienverkehr in der Pfarrkanzlei ist momentan auf das absolut notwendige Minimum reduziert.
Bitte kommen sie nur nach telefonischer Voranmeldung und nur mit MNS- Maske.
Sie erreichen uns Dienstag bis Freitag von 8 – 12 Uhr unter 01/7692826 oder
per Mail kanzlei@pfarre-kaiserbersdorf.at .
Vielen Dank für ihr Verständnis.

Vorschau:

Zum Hochfest Maria Empfängnis, am Dienstag 08.12. halten wir den den Anbetungstag
der Pfarre Kaiserebersdorf.
Aussetzung des Allerheiligsten ist in der offenen Kirche von 14:00 – 18:00 Uhr.

Statt unserer, für 13.12. angekündigten, Seniorenadventfeier im Pfarrzentrum, planen wir,
wenn es möglich ist, um 15 Uhr, einen Adventgottesdienst in der Kirche zu feiern.
Die Adventjause muss jedenfalls entfallen.

Adventkranzsegnung in der Familie

Liebe Kinder, liebe Eltern!

Heuer ist alles ganz anders!
Wir können den Advent nicht gemeinsam in der Kirche sein.
Wir werden aber trotzdem den Advent gemeinsam feiern.
Du bekommst für jeden Sonntag ein Adventsternchen von uns – einen Impuls,
wie wir in unseren Familien gemeinsam feiern können.

Das erste Adventsternchen ist die Adventkranzsegnung für die Familien zu Hause.

Wir freuen uns, dass wir gemeinsam auch so mit dir feiern!

Dein Kinderliturgieteam

Adventkranzsegnung in der Familie

Verlautbarungen 34. Sonntag im Jahreskreis – 2020.11.22

Kinderrechte wollen Wurzeln01
Kinderrechte wollen Wurzeln02

VERLAUTBARUNGEN

22. November 2020 – Christkönig

L 1: Ez 34,11-12.15-17; L 2: 1 Kor 15,20-26.28

Ev: Mt 25,31-46

Die MISSIO- Sammlung erbrachte € 358.-.
Vom Verkauf der Schokopralinen und Fruchtgummis konnten wir € 466.-
für die MISSIO Jugendprojekte überweisen.
Vielen Dank für ihre Spenden.

Da aufgrund des allgemeinen Lockdowns auch in unserer Pfarre, bis voraussichtlich 6.12.,
keine öffentlichen Gottesdienste mehr stattfinden dürfen,haben wir für die nächsten
Sonntage in der Kirche vorbereitete Texte, die aktuelle Predigt und Anregungen für die
Feier mit Kindern zur Mitnahme aufliegen.

Die Sammlung von diesem Sonntag (22.11.) ist für die Caritas Inlandshilfe.
Hinten in der Kirche ist ein Opferstock aufgestellt bzw. es liegen auch Erlagscheine der
Caritas für ihre Spenden auf.
Das Geschenk zum Elisabethsonntag wurde heuer in einer Werkstatt für Menschen
mit Behinderung in Retz im Weinviertel hergestellt.
Bitte spenden sie für die Caritas Inlandshilfe und nehmen sie sich ein Herz aus dem Korb mit nach Hause.
Vielen Dank!

Der Parteienverkehr zu den Kanzleisstunden wird ebenfalls wieder auf das absolut
notwendige Minimum reduziert. 
Bitte kommen sie nur nach telefonischer Voranmeldung und nur mit MNS- Maske.
Sie erreichen uns von Dienstag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr unter 01/7692826 oder
per Mail kanzlei@pfarre-kaiserbersdorf.at .
Vielen Dank für ihr Verständnis.

Auch die Adventkranzsegung müssen wir leider absagen.
Wir haben für sie, hinten in der Kirche, Gläschen mit Weihwasser und eine
Segnungsfeier für zu Hause vorbereitet.

Vorschau:

  1. Adventsonntag ist am 29.11.
    Beginn des Lesejahr B.
    Auch für diesen Sonntag werden Texte und Anregungen in der Kirche aufgelegt.
    Ab diesem Sonntag besteht die Möglichkeit der Kontaktlosen Abholung ihrer
    vorbestellten Weihnachtsbäckerei.
    Ebenfalls hinten in der Kirche.

Leider kann die Herbergssuche – wie so vieles – heuer nicht wie gewohnt stattfinden.
Wir ersuchen alle Gruppen, die gegenseitigen Hausbesuche und das gemeinsame
Singen und Beten zu unterlassen.
Stattdessen bitten wir, das Herbergsbild von Haus zu Haus zu tragen und
dann an der Haustüre mit einem Segenswunsch abzugeben.
Weiters wollen wir unsere Verbundenheit heuer auch durch einen Herbergsweg
zum Ausdruck bringen.
Jede Familie, die das Herbergsbild in seine Wohnung aufnimmt, laden wir ein,
einen Teil dieses Weges zu gestalten.
Ab 24.12. soll dann dieser Kaiserebersdorfer Herbergsweg in der Kirche sichtbar werden.
Details zur Gestaltung werden noch verlautbart.
Danke fürs Mitmachen! 🙂

Wir haben eine neu gestaltete Homepage!

Wie vielleicht manchen bereits aufgefallen ist, haben wir seit einigen Wochen eine neu gestaltete Homepage!
Sie erreichen sie weiterhin unter der bekannten Adresse www.pfarre-kaiserebersdorf.at
Sie ist noch im Ausbau, aber aktuelle Informationen und die Verlautbarungen sind bereits darauf zu finden.
Wir laden Sie herzlich ein, unsere Pfarrhomepage in neuem und eleganten Design einmal zu besuchen!

Wortgottesdienst für Kinder und Familien – 2020.11.15

Wortgottesdienst für Kinder und Familien – 2020.11.15

Am 15. November 2020 feierten wir ein letztes Mal gemeinsam mit den Kindern in der Kirche.
Unter höchstmöglichen Schutzmaßnahmen konnten wir gemeinsam mit den Kindern sowohl
Martin beim Teilen beobachten, als auch jede Familie in der Familybox selbst entdecken,
was wir alles teilen können.
Licht, Liebe, Zeit, gute Worte…. Mit dem Dosentelefon wurden die Worte weitergesandt.
So konnten trotz großem Sicherheitsabstand von jeder Familieninsel fröhliche Zeit
und Gottes Segen geteilt werden!
Einen schönen Abschluss bildete die Spendenaktion an die St. Anna Kinderkrebsforschung
durch gebastelte Laternen und Kekse.
Wir freuen uns schon, wenn wir nach dem Lockdown wieder gemeinsam feiern können!

Hier ein paar Impressionen