Verlautbarungen Pfingstsonntag – 2022.06.05

5. Juni 2022 – Pfingstsonntag

VERLAUTBARUNGEN

Spr 8, 22-31; Röm 5, 1-5; Joh 16, 12-15

Von der Muttertagssammlung für „Schwangere in Not“ konnten wir insgesamt € 371.-
an die Elisabethstiftung überweisen.
Vielen Dank für ihre Spenden.

Auch heuer wollen wir wieder die „Pakerlaktion“ zum Tag des Lebens unterstützen.
Ab sofort haben sie die Gelegenheit nach den heiligen Messen, Überraschungspakerl,
gegen eine Spende von € 5.-, zu erwerben.
Der Erlös dieser Aktion kommt ebenfalls schwangeren Frauen in Notsituationen zugute.

Heilige Messe auf dem Friedhof der Namenlosen ist am 05.06 um 15:30 Uhr.

Eine Familienmesse mit demenzfreundlichem Schwerpunkt feiern wir am
Pfingstmontag (06.06.) um 10 Uhr.
Herzliche Einladung zur anschließenden Agape ins Pfarrzentrum.

Die Frühmesse am Dienstag 07.06. entfällt.

Anmeldeschluss zu unserer Wallfahrt nach Maria Ellend ist am Freitag (10.06.).
Wenn sie nur zum Essen und zur Heiligen Messe um 16 Uhr bei der Lourdes Grotte
kommen können, melden sie sich bitte ebenfalls in der Pfarrkanzlei an.

Lange Nacht der Kirchen ist am Freitag (10.06.)
Die Programmhefte liegen hinten auf den Tischen zum Mitnehmen auf.

Kommenden Sonntag (12.06.) feiern wir um 11 Uhr wieder einen AGO Gottesdienst für Kinder und Familien.
Thema diesmal: „Trau dich!“

Vorschau:

Zu Fronleichnam am Donnerstag, 16. Juni feiern wir eine Heilige Messe um 9 Uhr vor dem Pfarrzentrum,
dann Prozession über eine neue Strecke (Dreherstr. – Valierg. – Etrichstr.) zur Georgskapelle,
anschließend herzliche Einladung zum Frühschoppen bei der Pfadfindergilde im alten Kindergarten.
Die Sammlung bei der Heiligen Messe ist für den Ost Fonds.

Zu den Verlautbarungen vom Pfingstsonntag, 5. Juni 2022

HILFE FÜR UKRAINE Kriegsvertriebene

Wir möchten sie bitten:

Werden sie Ukraine Hilfs Patin/ Hilfs Pate und übernehmen sie eine Patenschaft für ein Jahr mit einem
monatlichen Beitrag von z.B. € 10.- und überweisen sie ihre Spende auf das Pfarrkonto der RB Schwechat

Kt. Nr. AT27 3282 3000 0100 7483 Verwendungszweck: Wohnungshilfe-UKRAINE.

Die Beiträge der Patenschaften werden für die Wohnraumerhaltung für ukrainischen Familien
in unserem Pfarrgebiet aufgewendet.

Wer das nicht möchte, es ist für diesen Zweck auch in der Kirche ein Opferstock aufgestellt.

Vielen Dank für ihre Unterstützung!

Weiterhin gesammelt werden außerdem:

  • haltbare Lebensmittel (z.B. Mehl, Nudeln, Reis…)
  • Babynahrung
  • Windeln in div. Größen
  • und Konserven.

Abgabemöglichkeit ist Dienstag bis Freitag von 8 bis 12 in der Pfarrkanzlei.

Verlautbarungen 4. Sonntag in der Osterzeit – Muttertag – 2022.05.08

VERLAUTBARUNGEN

8. Mai 2022, Muttertag – 4. Sonntag der Osterzeit

L 1: Apg 13,14.43b-52; L 2: Offb 7,9.14b-17 Ev: Joh 10,27-30

Für die Muttertagssammlung der Elisabeth Stiftung
für Schwangere in Not, ist ein Opferstock aufgestellt.

Maiandacht ist heute, Sonntag (08.05.) um 16 Uhr.

Die Sammlung für den Blumenschmuck beim Heiligen Grab erbrachte € 169.-
Vielen Dank für ihre Spenden.

Zu unsere Abendliturgie „30 Minuten für die Seele“ am Mittwoch (11.05.)
um 19 Uhr laden wir sie herzlich ein. Thema wird sein:

Wie geht „österlich leben“ und was hat Maria damit zu tun?

Unsere Erstkommunionfeiern sind am kommenden Sonntag (15.05.)
um 9 Uhr 30 (Gruppe 1)
und um 11 Uhr (Gruppe 2).

Vorschau:

Konstituierende Sitzung des VVR ist am Mittwoch, 18.05 um 19 Uhr.

Firmgebet ist am Donnerstag, 19.05. um 19 Uhr.

Heilige Messe mit Fahrradsegung ist am Sonntag, 22.05. um 9 Uhr 30.

Bitttage halten wir von Montag 23.05. bis Mittwoch 25.05.
Heilige Messe feiern wir immer um 19 Uhr mit anschließender Bittandacht.
Rosenkranz ist jeweils um 18 Uhr 30.

Zu Christi Himmelfahrt am 26.05. feiern wir eine Heilige Messe um 9 Uhr.

Die Segnungsmesse der Neugetauften (getauft in der Zeit von Ostern 2021 bis Ostern 2022)
planen wir am Sonntag, 29. Mai um 9 Uhr 30.

Familienmesse mit demenzfreundlichem Schwerpunkt feiern wir
am Pfingstmontag (6. Juni) um 10 Uhr.

Info:

Zu unserer eintägigen Wallfahrt am Samstag, 18. Juni nach Maria Ellend zur Lourdesgrotte,
können sie sich ab sofort anmelden.
Nähere Infos entnehmen sie bitte dem Plakat.

Zu den Verlautbarungen vom 4. Sonntag der Osterzeit, 8. Mai 2022, Muttertag

Info zur

HILFE FÜR UKRAINE Kriegsvertriebene

Wir stehen großen Herausforderungen gegenüber.
Es ist unglaublich, wie viel Unterstützung in unserer Pfarre geleistet wird.
Vielen DANK dafür!

Wir begleiten bei Arztbesuchen und Behördenwege, kümmern uns um Schulplätze, sorgen dafür,
dass Lebensmittel und Kleiderspenden am richtigen Platz ankommen.

Trotz der vielen fleißigen Hände ist es allerdings auch notwendig,
finanzielle Unterstützung zu bekommen.

Wir möchten sie daher heute bitten:

Werden sie Ukraine Hilfs Patin/Hilfs Pate und übernehmen sie eine Patenschaft für ein Jahr
mit einem monatlichen Beitrag von z.B. € 10.- und überweisen sie ihre Spende auf das Pfarrkonto der RB Schwechat

Kt. Nr. AT27 3282 3000 0100 7483 Verwendungszweck: Wohnungshilfe-UKRAINE.

Die Beiträge der Patenschaften werden für ukrainischen Familien in unserem Pfarrgebiet aufgewendet.

Vielen Dank für ihre Unterstützung!

Denn am Ende zählt nur eines

Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.

(Stefan Zweig)

Verlautbarungen 3. Sonntag in der Osterzeit – 2022.05.01

VERLAUTBARUNGEN

1. Mai 2022 – 3. Sonntag der Osterzeit

L 1: Apg 5,27b-32.40b-41; L 2: Offb 5,11-14 Ev: Joh 21,1-19 oder Kf: 21,1-14

Am Sonntag 01.05. halten wir um 16 Uhr die erste Maiandacht.

Maiandachten halten wir immer Montag, Mittwoch und Freitag nach der Abendmesse
und Sonntag um 16 Uhr. Mögliche Änderungen entnehmen sie dem aktuellen Wochenplan.

Heilige Messe auf dem Friedhof der Namenlosen ist am Sonntag 01.05. um 15 Uhr 30.

Bei unserem Ostermarkt wurden insgesamt € 3.602.- an Spenden gesammelt.
Danke an alle die etwas gebastelt, verkauft und eingekauft haben.

Die Sammlung am Palmsonntag für die heiligen Stätten im Heiligen Land erbrachte € 141.-
Vielen Dank für ihre Spenden.

Ministrantenaufnahme ist am kommenden Sonntag (08.05. – Muttertag)
in der heiligen Messe um 9 Uhr 30.

Für die Muttertagssammlung der Elisabeth- Stiftung für Schwangere in Not,
ist ein Opferstock aufgestellt.

Vorschau:

Zu unsere Abendliturgie „30 Minuten für die Seele“ am
Mittwoch 11. Mai um 19 Uhr laden wir sie herzlich ein.

Unsere Erstkommunionfeiern sind am Sonntag 15. Mai um 9 Uhr 30 und um 11 Uhr.

Die Segnungsmesse der Neugetauften (getauft in der Zeit von Ostern 2021 bis Ostern 2022)
planen wir am Sonntag, 29. Mai um 9 Uhr 30.

Info:

Zu unserer eintägigen Wallfahrt am Samstag, 18. Juni nach Maria Ellend zur Lourdesgrotte,
können sie sich ab sofort anmelden.
Nähere Infos entnehmen sie bitte dem Plakat.

Verlautbarungen 5. Fastensonntag – 2022.04.03

VERLAUTBARUNGEN

3. April 2022 – 5. Fastensonntag

L 1: Jes 43,16-21; L 2: Phil 3,8-14; Ev: Joh 8,1-11

oder (mit eigener Prf) L 1: Ez 37,12b-14

L 2: Röm 8,8-11

Ev: Joh 11,1-45 oder Kf: 11,3-7.17.20-27.33b-45

Eine heilige Messe auf dem Friedhof der Namenlosen
feiern wir am Sonntag 03.04. um 15:30 Uhr.

Das erste Treffen des neuen PGR ist am Dienstag 05.04.,
die konstituierende Sitzung findet am Donnerstag 28.04. um 19 Uhr statt.

Ökumenischer Stadtkreuzweg durch Schwechat ist am Freitag 08.04.
Beginn um 17:30 Uhr vor der röm. kath. Kirche am Hauptplatz.
Der Kreuzweg in Kaiserebersdorf entfällt daher.

BITTE UM MITHILFE beim Kirchengroßputz am Samstag 09.04.) von 8:30 bis 15:00 Uhr.
Nähere Informationen entnehmen sie bitte dem Aushang.

Kommenden Sonntag 10.04. ist Palmsonntag.
Segnung der Palmzweige um 9:30 Uhr bei der Georgskapelle,
dann Prozession zur Kirche und heilige Messe.
Bei Regen entfällt die Prozession und die Palmweihe beginnt
um 9:45 Uhr in der Kirche.
Die Kollekte vom Palmsonntag ist für die heiligen Stätten im Heiligen Land.

Die Gottesdienstordnung der Karwoche entnehmen sie bitte dem Plakat.

Für Spenden für den Blumenschmuck für das Heilige Grab ist ein Opferstock aufgestellt.

Info:

Wir planen heuer wieder eine eintägige Wallfahrt und pilgern
am Samstag, 18.06. nach Maria Ellend zur Lourdesgrotte.
Nähere Infos folgen.

HILFE FÜR UKRAINE-FLÜCHTLINGE

Wir sammeln in unserer Pfarre ab sofort Damen- und Kinderbekleidung:

  • Kleider, T-Shirts, Blusen
  • Pullover, Westen
  • Röcke, Hosen
  • Frühjahrsjacken
  • Damen und Kinderschuhe (Bitte paarweise zusammenpacken)

Folgende Lebensmittel können weiterhin abgegeben werden: Konserven und Fertigessen,
Öl, Essig, Salz, Nudeln, Reis, Milchpulver (PRE, HA), Kleinkindnahrung (keine Gläschen nur „Quetschies),
Kekse ohne Schokolade, Nüsse und Trockenfrüchte.
Bitte keine Verderblichen oder unverpackte Waren bringen, diese können wir nicht annehmen.
Vielen Dank für ihre Unterstützung.

Sammelzeiten sind von Dienstag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr in der Pfarrkanzlei.

Wer für die Ukraine Flüchtlinge Wohnraum zur Verfügung stellen kann, soll sich bitte
bei unserem Herrn Pfarrer oder bei Herrn Diakon Schwarzmüller melden.

Am Palmsonntag gibt es eine Baustein Verkaufsaktion für Lebensmittelhilfe für die Ukraine.
Sie können Bausteine gegen eine Spende von € 5.- kaufen und diese Aktion unterstützen.

Verlautbarungen 4. Fastensonntag – 2022.03.27

VERLAUTBARUNGEN

27. März 2022 – 4. Fastensonntag

L 1: Jos 5,9a.10-12; L 2: 2 Kor 5,17-21 Ev: Lk 15,1-3.11-32 oder (mit eigener Prf)

L 1: 1 Sam 16,1b.6-7.10-13b; L 2: Eph 5,8-14 Ev: Joh 9,1-41 oder Kf: 9,1.6-9.13-17.34-38

Unser Dank geht an alle, die in unserer Pfarre eine erfolgreiche Abwicklung der PGR Wahl ermöglicht haben,
besonders an die vielen Ehrenamtlichen. Den frisch gewählten Pfarrgemeinderäten wünschen wir viel
Freude und Erfolg in ihrem Engagement.
Das genaue Wahlergebnis entnehmen sie bitte dem Plakat.

Seniorenmesse mit Krankensalbung feiern wir am Dienstag (29.03.) um 9 Uhr.
Anschließend herzliche Einladung zur Jause ins Pfarrzentrum.

Kreuzweg halten wir am Freitag (01.04.) um 18:15 Uhr, diesmal wird er von den Männern gestaltet.

Die heilige Messe am kommenden Sonntag um 9:30 Uhr ist mit Kinderelementen.

Vorschau:

Das erste Treffen des neuen PGR ist am Dienstag 05.04.,
die konstituierende Sitzung findet am 28.04. um 19 Uhr statt.

Ökumenischer Stadtkreuzweg durch Schwechat ist am Freitag, 08.04. um
17:30 Uhr. Beginn vor der röm. kath. Kirche am Hauptplatz.

BITTE UM MITHILFE!

Wir bitten um eure Mithilfe beim Kirchengroßputz am Samstag, 09. April
(das ist der Tag vor Palmsonntag), von 8:30 bis 15:00 Uhr.
Nähere Informationen entnehmt bitte dem Aushang und den Handzetteln.

Für die Islandreise im Juli sind noch Plätze frei.
Bitte melden sie sich bei Leo Prochazka.

HILFE FÜR UKRAINEFLÜCHTLINGE – ES IST DRINGEND!!

Wir sammeln haltbare Lebensmittel für die Ukraine.
Folgende Lebensmittel können in der Pfarrkanzlei (von Dienstag bis Freitag, von 8 bis 12:00 Uhr) abgegeben werden: Konserven und Fertigessen, Öl, Essig, Salz, Nudeln, Reis, Milchpulver (PRE, HA), Kleinkindnahrung
(keine Gläschen nur „Quetschies), Kekse ohne Schokolade, Nüsse und Trockenfrüchte.
Bitte keine Verderblichen oder unverpackte Waren bringen, diese können wir nicht annehmen.
Vielen Dank für ihre Unterstützung.

Auch Kinderspielzeug, Malbücher, Stifte und div. Hygieneartikel werden weiterhin gesammelt.

Weiters benötigt werden auch Gehhilfen wie z.B. Rollator, Krücken und Gehstöcke.
Wer solche Gehhilfen zu Hause hat und nicht mehr benötigt, bitte ab sofort, bis Mittwoch 30. März,
direkt in der Gärtnerei Stefan Auer, Dreherstraße 17, abgeben.
Abgabe täglich bis 18 Uhr möglich.
Wer für die Ukraine Flüchtlinge noch Wohnraum zur Verfügung stellen kann,
soll sich bitte bei unserem Herrn Pfarrer oder bei Herrn Diakon Schwarzmüller melden.

In der Pfarre Altsimmering, Kobelgasse 13, wird es ab sofort, immer Mittwoch um 16 Uhr,
ein Angebot für ukrainische Flüchtlinge geben. Es werden Lieder gesungen, Theater gespielt,
Deutsch gelernt und gespielt. Wer bereit ist und hier gerne mithelfen möchte, kann sich ab
kommender Woche bei uns in der Pfarrkanzlei, mit Angabe der Telefonnummer anmelden,
wir stellen dann den Kontakt mit Altsimmering her.

Verlautbarungen 3. Fastensonntag – 2022.03.20

VERLAUTBARUNGEN

20. März 2022 – 3. Fastensonntag

L 1: Ex 3,1-8a.13-15; L 2: 1 Kor 10,1-6.10-12 Ev: Lk 13,1-9 oder (mit eigener Prf) L 1: Ex 17,3-7, L 2: Röm 5,1-2.5-8, Ev: Joh 4,5-42 oder Kf: 4,5-15.19b-26.39a.40-42

Für die PGR Wahl ist unser Wahllokal im Pfarrzentrum Freitag und Samstag von 17:30 bis 20:00 Uhr
und Sonntag von 7:30 bis 12:00 Uhr geöffnet.

Herzliche Einladung zum Besuch unseres Ostermarktes,
dieser findet ebenfalls zu diesen Zeiten im großen Saal statt.

Dank ihrer tatkräftigen Unterstützung und ihrer Spenden konnten wir schon einige Kartons mit
div. Lebensmittel zur Sammelstelle für die Ukraineflüchtlinge bringen.
Vielen Dank.
Auch ist es gelungen, in Zusammenarbeit mit der Pfarre Altsimmering, drei Wohnmöglichkeiten
für 14 ukrainische Flüchtlinge bereitzustellen.
Wer noch Wohnraum zur Verfügung stellen kann, soll sich bitte bei unserem Herrn Pfarrer oder
bei Herrn Diakon Schwarzmüller melden.

Wir sammeln weiterhin Sachspenden.
Folgende Artikel können in der Pfarrkanzlei (von Dienstag bis Freitag von 8 bis 12:00 Uhr) abgegeben werden:
Reis, Nudeln, Konserven (incl. Fertiggerichte), Babynahrung (Milchpulver), Taschenlampen (zum Kurbeln oder
mit Batterien), Neue Unterwäsche für Kinder und Damen, Hygieneartikel (auch Windeln), Malbücher, Buntstifte,
kleine Spielsachen.

Im Rahmen unserer wöchentlichen Kreuzwegandachten laden wir am Freitag (25.03.) um 18:15 Uhr
zu einer Multimedia Show ein, in der wir das Kunstwerk „Fountain of Tears“ (Quelle der Tränen) betrachten wollen.
Mit beeindruckenden Skulpturen bringt der kanadisch israelische Künstler die 7 letzten Worte
Jesu Christi am Kreuz und das Leid des Jüdischen Volkes in den Vernichtungslagern des Nazi Regimes in Verbindung.

Papst Franziskus lädt zu einen Tag mit Gott ein.
Unsere Kirche ist am Freitag (25.03.) auch nach der heiligen Messe zur stillen Anbetung bis 21:30 Uhr geöffnet.

Firmwochenende in Weidlingsbach bei Klosterneuburg ist vom 26. bis 27.März 2022.

Kommenden Sonntag (27.03.) wird die 9:30 Messe mit Kinderelementen gestaltet.

Vorschau:

Seniorenmesse mit Krankensalbung feiern wir am Dienstag, 29.03. um 9 Uhr.
Anschließend herzliche Einladung zur Jause ins Pfarrzentrum.

Ökumenischer Stadtkreuzweg durch Schwechat ist am Freitag, 8.April.
17:30 Uhr Beginn vor der röm. kath. Kirche am Hauptplatz.

BITTE UM MITHILFE!

Wir bitten um eure Mithilfe beim Kirchengroßputz am Samstag, 09. April (das ist der Tag vor Palmsonntag),
von 8:30 bis 15:00 Uhr.
Nähere Informationen entnehmt bitte dem Aushang und den Handzetteln.