Verlautbarungen – 6. Sonntag im Jahreskreis – 2022.02.13

VERLAUTBARUNGEN

13. Februar 2022 – 6. Sonntag im JK

L 1: Jer 17,5-8; L 2: 1 Kor 15,12.16-20;

Ev: Lk 6,17-18a.20-26

Für die Februarkollekte der Caritas, für Kindern in Krisenregionen,
ist hinten ein Opferstock aufgestellt.

Unser neues ANIMA Seminar startet am Dienstag (15.02.) um 9 Uhr im Pfarrzentrum.
Anmeldung bei Frau Bohrn oder Frau Elsigan.

Die Rumänienhilfe Schwechat ersucht um Unterstützung für ihr Sozialprojekt
„Lehrlingsausbildung zum Fahrradmechaniker“.
Wir sammeln Erwachsenen- Kinder Fahrräder und Scooter in jedem Zustand (alt und desolat).
Bringen sie ihre gespendeten Räder ab Dienstag (15.02.) bis einschließlich Dienstag, 08.03.
zu den Öffnungszeiten (8 bis 12 Uhr) in die Pfarrkanzlei.
Vielen Dank.

Am kommenden Sonntag (20.02.) bekommen unsere Firmlinge das Credo überreicht.
Die Messe dazu findet um 11:00 Uhr in der Kirche statt. 

Vorschau:

Seniorenmesse feiern wir am Dienstag, 22.02. um 9 Uhr.
Zur anschließenden Jause ins Pfarrzentrum laden wir sie herzlich ein.
(dort gelten die aktuellen Corona Regeln der Gastronomie)

Abschlussmesse des PGR ist am Mittwoch, 23.02. um 19 Uhr.
Beginn der letzten Sitzung ist um ca. 19:30 im Pfarrzentrum.

Im Anschluss an die Heiligen Messen am Sonntag, 27.02. um 8:00 und 9:30
werden die Kandidatinnen und Kandidaten für unsere, im März stattfindende, PGR Wahl vorgestellt.

Am Faschingsonntag (27.02.) feiern wir um 11 Uhr wieder eine AGO Action Messe.
Vor allem Familien sind herzlich eingeladen verkleidet zu kommen
und mit uns ein bisschen verrückt zu sein.

Verlautbarungen – 5. Sonntag im Jahreskreis – 2022.02.06

VERLAUTBARUNGEN

06. Februar 2022 – 5. Sonntag im JK

L 1: Jes 6,1-2a.3-8; L 2: 1 Kor 15,1-11

oder Kf: 15,3-8.11; Ev: Lk 5,1-11

In den Semesterferien (07.02. bis 11.02.) ist die Pfarrkanzlei geschlossen.

Die Wochentags Messen finden wie gewohnt statt.

Für die Februarkollekte der Caritas, für Kindern in Krisenregionen,
ist hinten ein Opferstock aufgestellt.

Herzlich laden wir zu 30-Minuten-für-die-Seele am Mittwoch (09.02.) um 19 Uhr in die Kirche ein!
Wir wollen um Gottvertrauen und Zuversicht an diesem Abend bitten und beten.
Die heilige Messe entfällt.

Ein Infotreff zur ISLAND Reise der Pfarre Kaiserebersdorf mit dem Wiener Bauernbund
findet am kommenden Sonntag (13.2.) um 15:30 Uhr im Pfarrzentrum statt.
Die Teilnahme ist nur mit Voranmeldung bei Leo Prochazka möglich.

Für unsere Autobusfahrt zum Spanferkelessen nach Göttlesbrunn am Do, 24.02. sind noch Plätze frei.
Anmeldung bei Herrn Buchsbaum unter 01/769 18 87.

Vorschau:

Unser neues ANIMA Seminar startet am Dienstag, 15.02. um 9 Uhr im Pfarrzentrum.
Anmeldung bei Frau Bohrn oder Frau Elsigan.

Die Rumänienhilfe Schwechat ersucht um Unterstützung für ihr Sozialprojekt
„Lehrlingsausbildung zum Fahrradmechaniker“.
Wir sammeln Erwachsenen- Kinder Fahrräder und Scooter in jedem Zustand (alt und desolat).
Bringen sie ihre gespendeten Räder ab Dienstag, 15.02. bis einschließlich Dienstag, 08.03. zu
den Öffnungszeiten (8 bis 12 Uhr) in die Pfarrkanzlei.
Vielen Dank.

Am Sonntag den 20.02. bekommen unsere Firmlinge das Credo überreicht.
Die Messe dazu findet um 11:00 Uhr in der Kirche statt. 

Im Anschluss an die Heiligen Messe am 27.02. um 8:00 und 9:30 werden die
Kandidatinnen und Kandidaten für unsere, im März stattfindende, PGR Wahl vorgestellt.

Am Faschingsonntag (27.02.) feiern wir um 11 Uhr wieder eine AGO Action Messe.
Vor allem Familien sind herzlich eingeladen verkleidet zu kommen
und mit uns ein bisschen verrückt zu sein.

Verlautbarungen 6. Sonntag im Jahreskreis – 2021.02.14 – Faschingssonntag

Wochenplan KW 7-2021

VERLAUTBARUNGEN

14. Februar 2021 – 6. Sonntag im JK

L 1: Lev 13,1-2.43ac.44ab.45-46; L 2: 1 Kor 10,31 –

11,1

Ev: Mk 1,40-45

Seniorenmesse feiern wir am Dienstag (16.02.) um 9 Uhr.
Die Jause im Anschluss muss leider weiterhin entfallen.

Wir beginnen die Fastenzeit am Aschermittwoch (17.02.) mit einem Bußgottesdienst um 19 Uhr.
Das Aschenkreuz wird heuer in Stille und ohne Berührung gespendet.
Rosenkranz beten wir um 18 Uhr 30.

In der Fastenzeit beten wir den Rosenkranz immer
Montag, Mittwoch und Samstag vor der Abendmesse.

Stille Anbetung und Beichtmöglichkeit ist immer Freitag von 17 bis 18 Uhr.

Kreuzwege sind jeden Freitag um 18 Uhr 15.

Am kommenden Sonntag (21.02.) ist um 11 Uhr ein Kinderwortgottesdienst.

Bitte um Anmeldung unter kili_ke@gmx.at

Vorschau:

Weltgebetstag der Frauen ist am Freitag, 05. März.
Nutzen sie die online Angebote unter www.weltgebetstag.at

Unser alljährliches Fastensuppenessen wird heuer etwas anders stattfinden als gewohnt.
Wir werden am Sonntag 07.03. eine „Fastensuppe-to-go“ anbieten.
Wichtig dabei ist:
Bitte um Anmeldung bis spätestens Donnerstag 04.03., 12:00 in der Pfarrkanzlei,
anrufen oder per E- mail melden, wie viele Portionen sie gerne abholen möchten.
Die Abholung der Suppengläser ist am 07.03. in der Zeit von 9:00 – 12:30 vor dem Pfarrzentrum möglich.
Es gibt KEIN Suppenessen vor Ort.
Die bei dieser Aktion gesammelten Spenden kommender der
Aktion Familienfasttag der katholischen Frauenbewegung, zugute.

Verlautbarungen 5. Sonntag im Jahreskreis – 2021.02.07

Wochenplan KW 6-2021

VERLAUTBARUNGEN

7. Februar 2021 – 5. Sonntag im JK

L 1: Ijob 7,1-4.6-7; L 2: 1 Kor 9,16-19.22-23

Ev: Mk 1,29-39

Ab heute Sonntag, 07. Februar, sind öffentlich zugängliche Gottesdienste unter erhöhten
Schutzmaßnahmen wieder möglich.
Darauf haben sich die Kirchen und Religionsgesellschaften in einer neuen Vereinbarung mit der Regierung geeinigt.
Zusätzlich zu den bestehenden Schutzmaßnahmen ist nun ein
Mindestabstand von 2 Metern einzuhalten,
es besteht außerdem die
Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske während es gesamten Gottesdienstes.
Darüber hinaus wird die
Personenanzahl eingeschränkt.
In unserer Kirche sind das
30 Personen pro heiliger Messe.

Die Veröffentlichung der entsprechenden Rahmenordnung der Bischofskonferenz auf der Homepage
der Bischofskonferenz (https://www.bischofskonferenz.at/ ) ist für Ende der Woche geplant.
https://www.bischofskonferenz.at/dl/sqoqJmoJKNKOJqx4KJKJKJKLLooN/Rahmenordnung_der_OEBK_zur_Feier_oeffentlicher_Gottesdienste_04022021_pdf

Heilige Messen feiern wir Sonntag 8:00 und 9:30,
Wochentagsmesse Mo, Mi und Fr um 19:00, Di und Do um 8:00
Samstag 18:30Uhr.

Auch wenn öffentliche Gottesdienste wieder möglich sind, wollen wir unsere Abendliturgie
„30-Minuten-für-die-Seele“ auch diesmal von 18:30 – 19:00 Uhr feiern.
Diesen Mittwoch erwartet uns eine Bildmeditation zu Psalm 57,
von dem Deutschen Priester und Künstler Msgr. Sieger Köder.
Dazu laden wir herzlich ein.
Wir freuen uns auf euer Kommen in Distanz und Stille.
Der Rosenkranz und die Heilige Messe entfallen.

Am kommenden Sonntag, Faschingsonntag, 14.02. planen wir um 9 Uhr 30 eine Faschingsmesse.
Thema ist „Maskenball“
Wir wollen diese Messe fröhlich gestalten und eine MNS Maske lustig verzieren.
Das Tragen einer FFP2 Maske ist trotzdem verpflichtend.

Für Kinder ist um 11 Uhr ein AGO Gottesdienst (WOGO)
„Voll vernetzt“ bzw ein AGO2go geplant.

Wenn sie Infos über unser Kinderprogramm bzw. über alles was sonst noch in unserer Pfarre
aktuell passiert erhalten wollen, melden sie sich für unsere KILIPost unter, kili_ke@gmx.at
oder für die wöchentlichen Verlautbarungen unter kanzlei@pfarre-kaiserbersdorf, an.

So erhalten sie die neuesten Infos immer schon vor dem Wochenende.

Für die Februarkollekte der Caritas ist ein Opferstock aufgestellt.
Mit ihrer Spende unterstützen sie Kinder in den ärmsten Ländern der Welt in den
Kinderzentren der Caritas in der Ukraine und der Republik Moldau.

Vorschau:

Seniorenmesse feiern wir am Dienstag 16.02. um 9:00.

„Fastensuppe2go“ gibt es am 07.03.2021
Nähere Info folgt.

Predigtgedanken 5. Sonntag 2021.02.07

Verlautbarungen 4. Sonntag im Jahreskreis – 2021.01.31

Wochenplan KW 5-2021

VERLAUTBARUNGEN

31. Jänner 2021 – 4 .Sonntag im JK

L 1: Dtn 18,15-20; L 2: 1 Kor 7,32-35

Ev: Mk 1,21-28

Für die Februarkollekte der Caritas ist ein Opferstock aufgestellt.
Mit ihrer Spende unterstützen sie Kinder in den ärmsten Ländern der Welt in den
Kinderzentren der Caritas in der Ukraine und der Republik Moldau.

Die öffentlichen Gottesdienste sind vorerst bis zum Ende der kommenden Woche (einschließlich 07.02.) ausgesetzt.
Wie es danach weitergeht, wird entsprechend der dann gültigen neuen allgemeinen Regelungen vereinbart.
Die Kirche steht ihnen weiterhin tagsüber für das persönliche Gebet offen.
Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag von 17 bis 19 Uhr,
Sonntag von 8 bis 12 Uhr.

Maria Lichtmess, Darstellung des Herrn, ist am Dienstag, 02. Februar.
Der Blasiussegen wir heuer in anderer Form stattfinden.
Sie haben am Mittwoch 03.02. die Möglichkeit, in der Zeit der offenen Kirche
(17:00 bis 19:00) im stillen Gebet den Segen zu empfangen.

Für die Kinder und Familien und alle die in dieser Zeit um Maria Lichtmess in die Kirche
kommen, haben wir geweihte Kerzen, Weihwassergläschen und eine Messgestaltung
für zu Hause zum mitnehmen vorbereitet.

Vorschau:

Da unsere Abendliturgie „30-Minuten-für-die-Seele“ auch im Februar nicht in der üblichen Form stattfinden kann,
wollen wir uns am Mittwoch, 10.2. von 18:30 – 19:00 Uhr eine Bildmeditation zu Psalm 57,
von dem Deutschen Priester und Künstler Msgr. Sieger Köder, anschauen.
Dazu laden wir herzlich ein.
Wir freuen uns auf euer Kommen in Distanz und Stille.
Der Rosenkranz und die Heilige Messe entfallen.

Mit unserer Erstkommunionvorbereitung werden wir erst nach Ostern und zwar am
Dienstag, 13. April beginnen.
Die Feier der Erstkommunion planen wir für Sonntag, 20. Juni 2021.

Am Faschingsonntag, 14.02. planen wir um 9 Uhr 30 eine Faschingsmesse.
Thema ist „Maskenball“.
Wir wollen diese Messe fröhlich gestalten und eine MNS Maske lustig verzieren.
Das Tragen einer FFP2 Maske ist trotzdem verpflichtend.

Für Kinder ist um 11 Uhr eine AGO Messe oder ein AGO2go geplant.

Predigt 2021.02.02 Maria Lichtmess