Verlautbarungen Pfingstsonntag – 2022.06.05

5. Juni 2022 – Pfingstsonntag

VERLAUTBARUNGEN

Spr 8, 22-31; Röm 5, 1-5; Joh 16, 12-15

Von der Muttertagssammlung für „Schwangere in Not“ konnten wir insgesamt € 371.-
an die Elisabethstiftung überweisen.
Vielen Dank für ihre Spenden.

Auch heuer wollen wir wieder die „Pakerlaktion“ zum Tag des Lebens unterstützen.
Ab sofort haben sie die Gelegenheit nach den heiligen Messen, Überraschungspakerl,
gegen eine Spende von € 5.-, zu erwerben.
Der Erlös dieser Aktion kommt ebenfalls schwangeren Frauen in Notsituationen zugute.

Heilige Messe auf dem Friedhof der Namenlosen ist am 05.06 um 15:30 Uhr.

Eine Familienmesse mit demenzfreundlichem Schwerpunkt feiern wir am
Pfingstmontag (06.06.) um 10 Uhr.
Herzliche Einladung zur anschließenden Agape ins Pfarrzentrum.

Die Frühmesse am Dienstag 07.06. entfällt.

Anmeldeschluss zu unserer Wallfahrt nach Maria Ellend ist am Freitag (10.06.).
Wenn sie nur zum Essen und zur Heiligen Messe um 16 Uhr bei der Lourdes Grotte
kommen können, melden sie sich bitte ebenfalls in der Pfarrkanzlei an.

Lange Nacht der Kirchen ist am Freitag (10.06.)
Die Programmhefte liegen hinten auf den Tischen zum Mitnehmen auf.

Kommenden Sonntag (12.06.) feiern wir um 11 Uhr wieder einen AGO Gottesdienst für Kinder und Familien.
Thema diesmal: „Trau dich!“

Vorschau:

Zu Fronleichnam am Donnerstag, 16. Juni feiern wir eine Heilige Messe um 9 Uhr vor dem Pfarrzentrum,
dann Prozession über eine neue Strecke (Dreherstr. – Valierg. – Etrichstr.) zur Georgskapelle,
anschließend herzliche Einladung zum Frühschoppen bei der Pfadfindergilde im alten Kindergarten.
Die Sammlung bei der Heiligen Messe ist für den Ost Fonds.

Zu den Verlautbarungen vom Pfingstsonntag, 5. Juni 2022

HILFE FÜR UKRAINE Kriegsvertriebene

Wir möchten sie bitten:

Werden sie Ukraine Hilfs Patin/ Hilfs Pate und übernehmen sie eine Patenschaft für ein Jahr mit einem
monatlichen Beitrag von z.B. € 10.- und überweisen sie ihre Spende auf das Pfarrkonto der RB Schwechat

Kt. Nr. AT27 3282 3000 0100 7483 Verwendungszweck: Wohnungshilfe-UKRAINE.

Die Beiträge der Patenschaften werden für die Wohnraumerhaltung für ukrainischen Familien
in unserem Pfarrgebiet aufgewendet.

Wer das nicht möchte, es ist für diesen Zweck auch in der Kirche ein Opferstock aufgestellt.

Vielen Dank für ihre Unterstützung!

Weiterhin gesammelt werden außerdem:

  • haltbare Lebensmittel (z.B. Mehl, Nudeln, Reis…)
  • Babynahrung
  • Windeln in div. Größen
  • und Konserven.

Abgabemöglichkeit ist Dienstag bis Freitag von 8 bis 12 in der Pfarrkanzlei.

Verlautbarungen 3. Sonntag in der Osterzeit – 2022.05.01

VERLAUTBARUNGEN

1. Mai 2022 – 3. Sonntag der Osterzeit

L 1: Apg 5,27b-32.40b-41; L 2: Offb 5,11-14 Ev: Joh 21,1-19 oder Kf: 21,1-14

Am Sonntag 01.05. halten wir um 16 Uhr die erste Maiandacht.

Maiandachten halten wir immer Montag, Mittwoch und Freitag nach der Abendmesse
und Sonntag um 16 Uhr. Mögliche Änderungen entnehmen sie dem aktuellen Wochenplan.

Heilige Messe auf dem Friedhof der Namenlosen ist am Sonntag 01.05. um 15 Uhr 30.

Bei unserem Ostermarkt wurden insgesamt € 3.602.- an Spenden gesammelt.
Danke an alle die etwas gebastelt, verkauft und eingekauft haben.

Die Sammlung am Palmsonntag für die heiligen Stätten im Heiligen Land erbrachte € 141.-
Vielen Dank für ihre Spenden.

Ministrantenaufnahme ist am kommenden Sonntag (08.05. – Muttertag)
in der heiligen Messe um 9 Uhr 30.

Für die Muttertagssammlung der Elisabeth- Stiftung für Schwangere in Not,
ist ein Opferstock aufgestellt.

Vorschau:

Zu unsere Abendliturgie „30 Minuten für die Seele“ am
Mittwoch 11. Mai um 19 Uhr laden wir sie herzlich ein.

Unsere Erstkommunionfeiern sind am Sonntag 15. Mai um 9 Uhr 30 und um 11 Uhr.

Die Segnungsmesse der Neugetauften (getauft in der Zeit von Ostern 2021 bis Ostern 2022)
planen wir am Sonntag, 29. Mai um 9 Uhr 30.

Info:

Zu unserer eintägigen Wallfahrt am Samstag, 18. Juni nach Maria Ellend zur Lourdesgrotte,
können sie sich ab sofort anmelden.
Nähere Infos entnehmen sie bitte dem Plakat.

Verlautbarungen 5. Fastensonntag – 2022.04.03

VERLAUTBARUNGEN

3. April 2022 – 5. Fastensonntag

L 1: Jes 43,16-21; L 2: Phil 3,8-14; Ev: Joh 8,1-11

oder (mit eigener Prf) L 1: Ez 37,12b-14

L 2: Röm 8,8-11

Ev: Joh 11,1-45 oder Kf: 11,3-7.17.20-27.33b-45

Eine heilige Messe auf dem Friedhof der Namenlosen
feiern wir am Sonntag 03.04. um 15:30 Uhr.

Das erste Treffen des neuen PGR ist am Dienstag 05.04.,
die konstituierende Sitzung findet am Donnerstag 28.04. um 19 Uhr statt.

Ökumenischer Stadtkreuzweg durch Schwechat ist am Freitag 08.04.
Beginn um 17:30 Uhr vor der röm. kath. Kirche am Hauptplatz.
Der Kreuzweg in Kaiserebersdorf entfällt daher.

BITTE UM MITHILFE beim Kirchengroßputz am Samstag 09.04.) von 8:30 bis 15:00 Uhr.
Nähere Informationen entnehmen sie bitte dem Aushang.

Kommenden Sonntag 10.04. ist Palmsonntag.
Segnung der Palmzweige um 9:30 Uhr bei der Georgskapelle,
dann Prozession zur Kirche und heilige Messe.
Bei Regen entfällt die Prozession und die Palmweihe beginnt
um 9:45 Uhr in der Kirche.
Die Kollekte vom Palmsonntag ist für die heiligen Stätten im Heiligen Land.

Die Gottesdienstordnung der Karwoche entnehmen sie bitte dem Plakat.

Für Spenden für den Blumenschmuck für das Heilige Grab ist ein Opferstock aufgestellt.

Info:

Wir planen heuer wieder eine eintägige Wallfahrt und pilgern
am Samstag, 18.06. nach Maria Ellend zur Lourdesgrotte.
Nähere Infos folgen.

HILFE FÜR UKRAINE-FLÜCHTLINGE

Wir sammeln in unserer Pfarre ab sofort Damen- und Kinderbekleidung:

  • Kleider, T-Shirts, Blusen
  • Pullover, Westen
  • Röcke, Hosen
  • Frühjahrsjacken
  • Damen und Kinderschuhe (Bitte paarweise zusammenpacken)

Folgende Lebensmittel können weiterhin abgegeben werden: Konserven und Fertigessen,
Öl, Essig, Salz, Nudeln, Reis, Milchpulver (PRE, HA), Kleinkindnahrung (keine Gläschen nur „Quetschies),
Kekse ohne Schokolade, Nüsse und Trockenfrüchte.
Bitte keine Verderblichen oder unverpackte Waren bringen, diese können wir nicht annehmen.
Vielen Dank für ihre Unterstützung.

Sammelzeiten sind von Dienstag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr in der Pfarrkanzlei.

Wer für die Ukraine Flüchtlinge Wohnraum zur Verfügung stellen kann, soll sich bitte
bei unserem Herrn Pfarrer oder bei Herrn Diakon Schwarzmüller melden.

Am Palmsonntag gibt es eine Baustein Verkaufsaktion für Lebensmittelhilfe für die Ukraine.
Sie können Bausteine gegen eine Spende von € 5.- kaufen und diese Aktion unterstützen.

Verlautbarungen 1. Fastensonntag – 2022.03.06

VERLAUTBARUNGEN

06. März 2022 . 1. Fastensonntag

L 1: Dtn 26,4-10; L 2: Röm 10,8-13

Ev: Lk 4,1-13

Die Sammlung für die Ukrainehilfe der Caritas erbrachte € 2.440.-
Vielen Dank für ihre großzügigen Spenden.

Wir sammeln ab sofort Sachspenden für die Ukraine.
Folgende Artikel können in der Pfarrkanzlei (von Dienstag bis Freitag von 08 bis 12:00 Uhr) abgegeben werden:
Reis, Nudeln, Konserven (incl. Fertiggerichte), Babynahrung (Milchpulver und Glaserl), Taschenlampen
(zum Kurbeln oder mit Batterien).
Vielen Dank für ihre Unterstützung.

Eine Heilige Messe auf dem Friedhof der Namenlosen feiern wir heute (06.03.) um 15 Uhr 30.

Die Spielerunde startet ab Montag (07.03.) von 14:30 bis 18 Uhr im Pfarrzentrum/Meetingraum.
Alle „Spielfreudigen“ sind herzlich willkommen.
Es ist keine Anmeldung notwendig.
Ansprechperson ist Frau Christine Machovsky.

Die Pfarrgemeinderatswahl findet am 20. März 2022 statt.
Für alle die ihre Stimme nicht persönlich während der Wahlzeiten abgeben können,
bieten wir die Möglichkeit der Briefwahl.
Wahlunterlagen können kommende Woche (Dienstag 08. bis Freitag 11. März) zu den Öffnungszeiten
der Pfarrkanzlei (von Dienstag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr, Montag ist geschlossen),
persönlich oder durch eine Vertretungsperson abgeholt werden.
Bitte Lichtbildausweis mitnehmen!

Bis Dienstag (08.03.) können sie noch ihre kaputten Fahrräder, für das Sozialprojekt
der Rumänienhilfe Schwechat, in der Pfarrkanzlei abgeben.

In unserer Abendliturgie „30-Minuten-für-die-Seele“ wollen wir für den Frieden beten
und ein Zeichen der Solidarität für die Menschen in der Ukraine setzen.
Dazu laden wir herzlich ein am Mittwoch (09.03.) um 19 Uhr in der Kirche.

Der Kreuzweg am Freitag (11.03.) um 18:15 wir von unserer ANIMA Runde gestaltet.

Herzliche Einladung zur Klimakonferenz in der Pfarre Kaiserebersdorf am Samstag (12.03.)
Die Anmeldefrist in der Pfarrkanzlei wurde noch bis Dienstag (08.03.) verlängert.
Sie können sich aber auch heute im Pfarrkaffee, direkt bei Herrn Walter Rijs, anmelden.

2. Vorstellungsrunde der PGR Kandidatinnen und Kandidaten ist am Sonntag (13.03.)
in den Heiligen Messen.

Kommenden Sonntag (13.03.) wird die 9:30 Messe mit Kinderelementen gestaltet.

Einen Ostermarkt veranstalten wir von Freitag 18. bis Sonntag 20. März im Pfarrzentrum.
Nähere Infos über die Öffnungszeiten entnehmen sie bitte dem Plakat.

Verlautbarungen – 8. Sonntag im Jahreskreis – 2022.02.27

VERLAUTBARUNGEN

27. Februar 2022 – 8. Sonntag im JK

L 1: Sir 27,4-7; L 2: 1 Kor 15,54-58

Ev: Lk 6,39-45

Aufgrund der dramatischen Entwicklungen in der Ukraine bittet die Caritas um Spenden für die
Menschen im Kriegsgebiet. Mit der Kollekte vom heutigen Sonntag und vom Aschermittwoch
sammeln wir Geld für Hilfspakete.
Vielen Dank für ihre Unterstützung.

Ab Dienstag 01. März gilt in ganz Wien das neue Parkpickerl.
Die Pfarre Kaiserebersdorf gestattet ihnen weiterhin, für die Dauer ihres Aufenthaltes im
Rahmen des Pfarrbetriebes, ihr Auto auf dem Privatparkplatz der Pfarre zu parken.

Wir beginnen die Fastenzeit am Aschermittwoch (02.03.) mit einem Bußgottesdienst
um 19 Uhr mit Spendung des Aschenkreuzes.
Rosenkranz beten wir um 18 Uhr 30.

In der Fastenzeit beten wir den Rosenkranz immer
Montag, Mittwoch und Samstag vor der Abendmesse.

Kreuzwege sind jeden Freitag um 18 Uhr 15.

Der Kreuzweg am 04.03. wird von den liturgischen Diensten gestaltet.

Der Ökumenische Weltgebetstag der Frauen findet am Freitag (04.03.) um 18:30
in der Evangelischen Glaubenskirche in der Braunhubergasse statt.

In der Fastenzeit sind die Heiligen Messen am Sonntag
um 9:30 mit Kinderelementen gestaltet.

Unser Fastenessen findet heuer wieder in Form von „Fastensuppe-to-go“ statt.
Bitte um Anmeldung bis spätestens Donnerstag (03.03.) 12 Uhr in der Pfarrkanzlei.
Die Abholung der Suppengläser (0,5 oder 1 Lt) ist am kommenden Sonntag (06.03.)
von 8:30 – 11:30 im Pfarrzentrum.
Die bei der Aktion gesammelten Spenden kommen dem Projekt unseres Kaplan Peter zugute,
das Projekt wird in den heiligen Messen am 06.03. vorgestellt.
Die leeren Gläser bitte wieder gereinigt zurückbringen.
Vielen Dank.

Eine Heilige Messe auf dem Friedhof der Namenlosen feiern wir ebenfalls am
kommenden Sonntag (06.03.) um 15 Uhr 30.

Vorschau:

Bis einschließlich Dienstag, 08.03. können sie noch ihre kaputten Fahrräder
für das Sozialprojekt der Rumänienhilfe in der Pfarrkanzlei abgeben.

Herzliche Einladung zur Klimakonferenz in der Pfarre Kaiserebersdorf
am Samstag 12.03.
Um Anmeldung in der Pfarrkanzlei bis spätestens Freitag 04.03., 12 Uhr wird gebeten.

Einen Ostermarkt veranstalten wir von 18. – 20. März im Pfarrzentrum.
Nähere Infos entnehmen sie bitte ebenfalls dem Plakat.