Verlautbarungen 34. Sonntag im Jahreskreis – 2020.11.22

Kinderrechte wollen Wurzeln01
Kinderrechte wollen Wurzeln02

VERLAUTBARUNGEN

22. November 2020 – Christkönig

L 1: Ez 34,11-12.15-17; L 2: 1 Kor 15,20-26.28

Ev: Mt 25,31-46

Die MISSIO- Sammlung erbrachte € 358.-.
Vom Verkauf der Schokopralinen und Fruchtgummis konnten wir € 466.-
für die MISSIO Jugendprojekte überweisen.
Vielen Dank für ihre Spenden.

Da aufgrund des allgemeinen Lockdowns auch in unserer Pfarre, bis voraussichtlich 6.12.,
keine öffentlichen Gottesdienste mehr stattfinden dürfen,haben wir für die nächsten
Sonntage in der Kirche vorbereitete Texte, die aktuelle Predigt und Anregungen für die
Feier mit Kindern zur Mitnahme aufliegen.

Die Sammlung von diesem Sonntag (22.11.) ist für die Caritas Inlandshilfe.
Hinten in der Kirche ist ein Opferstock aufgestellt bzw. es liegen auch Erlagscheine der
Caritas für ihre Spenden auf.
Das Geschenk zum Elisabethsonntag wurde heuer in einer Werkstatt für Menschen
mit Behinderung in Retz im Weinviertel hergestellt.
Bitte spenden sie für die Caritas Inlandshilfe und nehmen sie sich ein Herz aus dem Korb mit nach Hause.
Vielen Dank!

Der Parteienverkehr zu den Kanzleisstunden wird ebenfalls wieder auf das absolut
notwendige Minimum reduziert. 
Bitte kommen sie nur nach telefonischer Voranmeldung und nur mit MNS- Maske.
Sie erreichen uns von Dienstag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr unter 01/7692826 oder
per Mail kanzlei@pfarre-kaiserbersdorf.at .
Vielen Dank für ihr Verständnis.

Auch die Adventkranzsegung müssen wir leider absagen.
Wir haben für sie, hinten in der Kirche, Gläschen mit Weihwasser und eine
Segnungsfeier für zu Hause vorbereitet.

Vorschau:

  1. Adventsonntag ist am 29.11.
    Beginn des Lesejahr B.
    Auch für diesen Sonntag werden Texte und Anregungen in der Kirche aufgelegt.
    Ab diesem Sonntag besteht die Möglichkeit der Kontaktlosen Abholung ihrer
    vorbestellten Weihnachtsbäckerei.
    Ebenfalls hinten in der Kirche.

Leider kann die Herbergssuche – wie so vieles – heuer nicht wie gewohnt stattfinden.
Wir ersuchen alle Gruppen, die gegenseitigen Hausbesuche und das gemeinsame
Singen und Beten zu unterlassen.
Stattdessen bitten wir, das Herbergsbild von Haus zu Haus zu tragen und
dann an der Haustüre mit einem Segenswunsch abzugeben.
Weiters wollen wir unsere Verbundenheit heuer auch durch einen Herbergsweg
zum Ausdruck bringen.
Jede Familie, die das Herbergsbild in seine Wohnung aufnimmt, laden wir ein,
einen Teil dieses Weges zu gestalten.
Ab 24.12. soll dann dieser Kaiserebersdorfer Herbergsweg in der Kirche sichtbar werden.
Details zur Gestaltung werden noch verlautbart.
Danke fürs Mitmachen! 🙂

Wir haben eine neu gestaltete Homepage!

Wie vielleicht manchen bereits aufgefallen ist, haben wir seit einigen Wochen eine neu gestaltete Homepage!
Sie erreichen sie weiterhin unter der bekannten Adresse www.pfarre-kaiserebersdorf.at
Sie ist noch im Ausbau, aber aktuelle Informationen und die Verlautbarungen sind bereits darauf zu finden.
Wir laden Sie herzlich ein, unsere Pfarrhomepage in neuem und eleganten Design einmal zu besuchen!

Verlautbarungen – Darstellung des Herrn – Maria Lichtmess – 2020.02.02

VERLAUTBARUNGEN

2. Februar 2020 Darstellung des Herrn – Maria Lichtmess

L 1: Mal 3,1-4; L 2: Hebr 2,11-12.13c-18

Ev: Lk 2,22-40 oder Kf: 2,22-32

Die Kollekte beim ökumenischen Gottesdienst erbrachte
€ 433.- und kommt einem Projekt für unterdrückte Frauen in Indien zugute. (Projektname: „Die Unerreichten erreichen“ in der Stadt Ahmedabad)

Heute, zu Maria Lichtmess (02.02.), können sie nach den
Heiligen Messen den Blasiussegen empfangen.

In den Semesterferien (03.02. – 07.02.) ist die Pfarrkanzlei geschlossen.

Für die Februarkollekte der Caritas ist ein Opferstock aufgestellt.
Mit ihrer Spende unterstützen sie Kinder in den Kinderzentren der Caritas.

Vorschau:

Unser nächstes ANIMA – Seminar beginnt am
Dienstag, 11.02. um 9 Uhr im Pfarrzentrum.
Das Thema: „Der Rote Faden meines Lebens – Mit Erinnerungen
neue Kräfte für die Zukunft wecken“.
Anmeldung bei Frau Bohrn und Frau Elsigan.

Zu unserer nächsten Weinbergliturgie am
Mittwoch, 12.02. um 19 Uhr laden wir sie herzlich ein.

Eine Jugendmesse feiern wir am Samstag, 15.02. um 18 Uhr 30. Rosenkranz beten wir um 18 Uhr in der Engelskapelle.

Verlautbarungen 31. Sonntag im Jahreskreis 2019.11.03

VERLAUTBARUNGEN

3. November 2019 31.Sonntag im JK

L 1: Weish 11,22 – 12,2; L 2: 2 Thess 1,11 – 2,2

Ev: Lk 19,1-10

Beim Verkauf der Schokopralinen für Jugendprojekte in
aller Welt konnten wir einen Betrag von € 467.- überweisen.

Die MISSIO-Sammlung erbrachte € 359.-
Vielen Dank für ihre Spenden.

Andacht und Kranzniederlegung der Fischer ist
heute (03.11.) um 14 Uhr beim Friedhof der Namenlosen.

Ein Einführungsabend und Anmeldung zu den „Exerzitien im Alltag“
mit Diakon Fritz Koller, ist am Dienstag (05.11.) um 18:30 im Pfarrzentrum. Die wöchentlichen Treffen der Exerzitien- Gruppe sind immer
Dienstag von 18:30 – 20:30 und beginnen am 12.11.

Unsere Gebetsabende „30-Minuten-für-die-Seele“ nennen wir heuer, passend zum Jahresthema, „Weinbergliturgie“.
Die nächste Weinbergliturgie findet am Mittwoch,
den 6. November 2019, um 19 Uhr in der Kapelle statt.
Dazu laden wir euch recht herzlich ein!
Diesmal wollen wir uns mit dem Thema „Ruhe“ beschäftigen.
Auch im Weinberg ist nun Ruhe eingekehrt.
Die Weinstöcke bereiten sich auf den Winter vor und ziehen
ihre Säfte zurück.
Ebenso sind wir eingeladen, uns in der dunklen Jahreszeit zurückzuziehen und auszuruhen –
auch Gott ruhte am 7. Schöpfungstag, daher ist uns dieser Tag heilig.

Abfahrt des Autobusses zum Ganslessen ist am
Samstag (09.11.) um 9 Uhr vor der Kirche.

Firmstarttag ist Samstag (09.11.) ab 13 Uhr im Pfarrzentrum.
Elternabend zur Firmvorbereitung ist um 17:30 ebenfalls im Pfarrzentrum.

Diözesane Männerwallfahrt nach Klosterneuburg ist am kommenden Sonntag (10.11.)
Abfahrt um 13 Uhr bei der Post „Unter der Kirche“.
Anmeldung für den Bus bei Herrn Karl Fuchs.

Vorschau:

Jungscharbasteln für den Adventmarkt ist am
Mittwoch 13.11. von 17 – 19 Uhr.

Festmesse zur Übertragung des Gnadenbildes „Maria am Baum“
ist am Mittwoch 13.11. um 19 Uhr.

Zum Festtag des Hl. Leopold am Freitag 15.11.
ist die Pfarrkanzlei geschlossen

Martiniloben mit Weinverkostung, veranstaltet vom Mariazeller Prozessionsverein, ist am Freitag 15.11..
Einen Festgottesdienst mit Weinsegnung feiern wir um 18 Uhr, anschließend Weinverkostung im Pfarrzentrum.

Ministrantenwallfahrt nach Klosterneuburg
ist am Samstag 16.11.
Genauere Info bitte bei unserem Ministrantenleiter, David Greilinger.

Verlautbarungen Ostersonntag – 2019.04.21

VERLAUTBARUNGEN

21. April 2019 Ostersonntag

L 1: Apg 10,34a.37-43; L 2: Kol 3,1-4 oder 1 Kor 5,6b-8

Ev: Joh 20,1-9 oder Lk 24,1-12

Morgen, Ostermontag (22.04.)
feiern wir die Heilige Messe um 9 Uhr.

Die Frühmesse am Dienstag ( 23.04.) entfällt.
Die Kanzlei ist bis einschließlich Dienstag (23.04.) geschlossen.

Die heilige Messe am kommenden Sonntag (28.04.) um 9 Uhr 30,
wird von der Jungschar und mit musikalischer Unterstützung
durch Prisca und Freunden, gestaltet.

Vorschau:

Seniorenmesse feiern wir am Dienstag, 30. April um 9 Uhr.
Anschließend laden wir sie herzlich zu einer Jause ins Pfarrzentrum ein.

Am 1. Mai (Staatsfeiertag) feiern wir die heilige Messe um 19 Uhr, anschließend erste Maiandacht.

Maiandachten halten wir den ganzen Mai immer
Montag, Mittwoch und Freitag nach der Abendmesse
und Sonntag um 16 Uhr.

Ein Kammerkonzert „Wiener Walzerseligkeit“, veranstaltet vom Kulturverein Kaiserebersdorf, findet am
Donnerstag 9. Mai um 19:00 in der Pfarrkirche Kaiserebersdorf statt.
In der Pause gibt es ein Buffet im Pfarrzentrum.

Info:

Zu Pfingsten, 08. – 09. Juni, wird es eine Jungschar Übernachtung im Pfarrzentrum geben.
Eingeladen sind alle Kinder von 6 – 14 Jahren.
Nähere Info folgt.

Zu unserer Fußwallfahrt nach Mariazell am 15. und 16. Juni
können sie sich noch bis 17. Mai in der Pfarrkanzlei anmelden.
Die gelben Anmeldezettel liegen hinten in der Kirche auf.