Verlautbarungen – 5. Sonntag im Jahreskreis – 2022.02.06

VERLAUTBARUNGEN

06. Februar 2022 – 5. Sonntag im JK

L 1: Jes 6,1-2a.3-8; L 2: 1 Kor 15,1-11

oder Kf: 15,3-8.11; Ev: Lk 5,1-11

In den Semesterferien (07.02. bis 11.02.) ist die Pfarrkanzlei geschlossen.

Die Wochentags Messen finden wie gewohnt statt.

Für die Februarkollekte der Caritas, für Kindern in Krisenregionen,
ist hinten ein Opferstock aufgestellt.

Herzlich laden wir zu 30-Minuten-für-die-Seele am Mittwoch (09.02.) um 19 Uhr in die Kirche ein!
Wir wollen um Gottvertrauen und Zuversicht an diesem Abend bitten und beten.
Die heilige Messe entfällt.

Ein Infotreff zur ISLAND Reise der Pfarre Kaiserebersdorf mit dem Wiener Bauernbund
findet am kommenden Sonntag (13.2.) um 15:30 Uhr im Pfarrzentrum statt.
Die Teilnahme ist nur mit Voranmeldung bei Leo Prochazka möglich.

Für unsere Autobusfahrt zum Spanferkelessen nach Göttlesbrunn am Do, 24.02. sind noch Plätze frei.
Anmeldung bei Herrn Buchsbaum unter 01/769 18 87.

Vorschau:

Unser neues ANIMA Seminar startet am Dienstag, 15.02. um 9 Uhr im Pfarrzentrum.
Anmeldung bei Frau Bohrn oder Frau Elsigan.

Die Rumänienhilfe Schwechat ersucht um Unterstützung für ihr Sozialprojekt
„Lehrlingsausbildung zum Fahrradmechaniker“.
Wir sammeln Erwachsenen- Kinder Fahrräder und Scooter in jedem Zustand (alt und desolat).
Bringen sie ihre gespendeten Räder ab Dienstag, 15.02. bis einschließlich Dienstag, 08.03. zu
den Öffnungszeiten (8 bis 12 Uhr) in die Pfarrkanzlei.
Vielen Dank.

Am Sonntag den 20.02. bekommen unsere Firmlinge das Credo überreicht.
Die Messe dazu findet um 11:00 Uhr in der Kirche statt. 

Im Anschluss an die Heiligen Messe am 27.02. um 8:00 und 9:30 werden die
Kandidatinnen und Kandidaten für unsere, im März stattfindende, PGR Wahl vorgestellt.

Am Faschingsonntag (27.02.) feiern wir um 11 Uhr wieder eine AGO Action Messe.
Vor allem Familien sind herzlich eingeladen verkleidet zu kommen
und mit uns ein bisschen verrückt zu sein.

Verlautbarungen – 4. Sonntag im Jahreskreis – 2022.01.30

VERLAUTBARUNGEN

30. Jänner 2022 – 4. Sonntag im JK

L 1: Jer 1,4-5.17-19;

L 2: 1 Kor 12,31 – 13,13 oder Kf: 13,4-13

Ev: Lk 4,21-30

Beginn der Erstkommunionvorbereitung ist am Dienstag (01.02.2022)

Zu Maria Lichtmess, am Mittwoch (02.02.) feiern wir die Festmesse um 19:00 Uhr.
Die Musikalische Gestaltung übernimmt unser Chor.
Im Rahmen der Heiligen Messe haben sie die Möglichkeit den Blasiussegen zu empfangen.
Um 18:30 Uhr beten wir den Rosenkranz.

Info zur Pfarrgemeinderatswahl:

Der neue Pfarrgemeinderat soll möglichst die Vielfalt unserer Pfarre widerspiegeln.
Wir laden besonders auch junge Eltern von heranwachsenden Kindern ein,
bei der PGR- Wahl zu kandidieren, um den jungen Familien im PGR eine Stimme zu geben.
Alle, die Interesse haben, sollen sich bitte unter pgr@pfarre-kaiserebersdorf.at,
bei Jochen Hauser oder unserem Pfarrer Pavel melden.

Vorschau:

In den Semesterferien (07.02. – 11.02.) ist die Pfarrkanzlei geschlossen.

Zur Reise der Pfarre Kaiserebersdorf mit dem Wiener Bauernbund nach ISLAND findet am Sonntag,
dem 13.02., um 15:30 Uhr ein Info- Nachmittag im Pfarrzentrum statt.
Dabei werden auch Vertreter des Reisebüros und der Veranstaltung in Island anwesend sein.
Anmeldungen für die Reise ist vor Ort möglich.

Auf Grund des großen Interesses, der gegebenen Corona- Rahmen-Bedingungen
und da wir auch eine kleine Jause anbieten werden, ersuchen wir um Voranmeldung
per E-Mail oder telefonisch bei Leo Prochazka unter den Kontaktdaten laut Aushang
(auch in der Pfarrkanzlei aber nur bis 04.02.2022).

Unser neues ANIMA Seminar startet am Dienstag, 15. 02. um 9 Uhr im Pfarrzentrum.
Das Thema diesmal:
„Von gestern bis heute und morgen“.
Im Kennenlernen einzelner Museen erhalten wir Einblicke in die große Museumslandschaft Wiens.
Anmeldung ab sofort bei Frau Bohrn oder Frau Elsigan.

Die Rumänienhilfe Schwechat ersucht um Unterstützung für ihr Sozialprojekt
„Hilfe zur Selbsthilfe – Lehrlingsausbildung zum Fahrradmechaniker“.
Es werden Erwachsenen- und Kinder Fahrräder, aber auch Scooter in jedem Zustand
(alt und desolat) gesammelt.
Wenn sie dieses Projekt unterstützen wollen bringen sie ab
Dienstag, 15. Februar bis einschließlich Dienstag, 08.März
ihre Räder/Scooter in die Pfarrkanzlei.

Unter www.youtube.com/watch?v=24BEo8D erhalten sie einen
Einblick in die Arbeit der Rumänienhilfe Schwechat.

Wir wollen sie auf den synodalen Weg der Erzdiözese aufmerksam machen.
Unter dem Link https://www.erzdioezese-wien.at/pages/inst/25473874/synode
erfahren sie mehr darüber und können auch einen Fragebogen ausfüllen.

Verlautbarungen – 2. Adventsonntag – 2021.12.05

VERLAUTBARUNGEN

5. Dezember 2021 – 2. Adventsonntag

L 1: Bar 5,1-9; L 2: Phil 1,4-6.8-11

Ev: Lk 3,1-6

Aufgrund des derzeitigen Lockdowns ist heute (05.12.) kein Pfarrkaffee.

Seniorenadventfeier ist heute Nachmittag (05.12.) um 15 Uhr in der Kirche.
Die anschließende Adventjause müssen wir leider absagen.

Roratemesse feiern wir Dienstag und Donnerstag um 6 Uhr.

Die Kanzlei ist am Dienstag und Mittwoch (07. und 08.12.) geschlossen.

Zum Hochfest Maria Empfängnis, am Mittwoch (08.12.) feiern wir die Festmesse um 9 Uhr.
Es ist auch Anbetungstag der Pfarre Kaiserebersdorf.
Aussetzung des Allerheiligsten ist in der offenen Kirche von 14:00 bis 18:00 Uhr.
Schlussandacht mit eucharistischem Segen ist um 18 Uhr.

Am Mittwoch 08.12. ist keine Le+O Ausgabe.

Offene Kirche ist Freitag und Samstag von 17:00 bis 19:00 Uhr.

Leider kann die Herbergsuche auch heuer nicht wie gewohnt stattfinden.
Segnung der Herbergsuchbilder ist am Samstag (11.12.) in der Abendmesse um 18:30 Uhr.
Wir ersuchen alle Gruppen, die gegenseitigen Hausbesuche nur im Rahmen der zu dem Zeitpunkt
geltenden Maßnahmen abzuhalten.
Wir empfehlen das Herbergsbild nur von Haus zu Haus zu tragen und an der Haustüre
mit einem Segenswunsch und/oder einem verbindenden Gebet zu übergeben.

Kommender Sonntag (12.12.) ist der 3. Adventsonntag.
Heilige Messen um 8:00 und 9:30 Uhr.
Offene Kirche für Familien mit Kindern von 11:00 bis 12:00 Uhr.

Für die Adventsammlung der Katholischen Männerbewegung, „Stern der Hoffnung“,
für Brunnenbauprojekte in Afrika, ist ab heute ein Opferstock aufgestellt.

Verlautbarungen – 14. Sonntag im JK – 2021.07.04

VERLAUTBARUNGEN

4. Juli 2021 – 14. Sonntag im JK

L 1: Ez 1,28b – 2,5; L 2: 2 Kor 12,7-10 Ev: Mk 6,1b-6

Ab 01. Juli 2021 gelten folgende, gelockerte Corona Maßnahmen im kirchlichen Bereich:

Der verpflichtende Mindestabstand zu anderen Personen die nicht im selben Haushalt leben kann entfallen,
daher sind ab sofort wieder alle Kirchenbänke offen.
Es ist nur mehr das Tragen eines einfachen Mund- Nasen- Schutzes verpflichtend,
sie können aber natürlich auch weiterhin ihre FFP2 Maske verwenden.
Der Gemeindegesang ist mit Mund- Nasen- Schutz (oder FFP2 Maske) wieder uneingeschränkt möglich.

In den Sommermonaten Juli und August bis einschließlich 18. September
gilt folgende Messordnung:

Mittwoch 8:00,
Freitag 19:00,
Samstag 18:30,
Sonntag 8:00 und 9:30.
Rosenkranz beten wir immer Freitag und Samstag vor der Abendmesse.
Beichtmöglichkeit immer Freitag 18:00 bis 18:30.

Offene Kirche für das persönliche Gebet
Freitag und Samstag von 17:00 bis 19:00.

Die Kanzlei Öffnungszeiten in den Ferien sind
Mittwoch und Freitag von 9:00 bis 12:00.

Vorschau:

Einen Wortgottesdienst zu Ehren Maria Magdalenas
feiern wir am Donnerstag 22. Juli um 19:00.

Das Jungscharlager findet unter Einhaltung der Corona- Maßnahmen heuer in den Sommerferien,
von 30. Juli bis 03. August in Kierling, Klosterneuburg, statt.
Eingeladen sind alle Kinder in der Pfarre ab 8 Jahren.
Das Anmeldeformular liegt hinten in der Kirche auf und soll ausgefüllt und gemeinsam mit
dem zu zahlenden Beitrag, bis spätestens 11. Juli abgegeben werden.
Bei Fragen wenden sie sich bitte an Frau Katrin Herret bzw. an die Pfarrkanzlei.

Im Rahmen des Simmeringer Ferienspiels findet bei uns wieder eine Kirchenführung statt.
Der Spielepass liegt hinten zum mitnehmen auf.
Termine sind 12.08 und 19.08.
Anmeldung bitte unter 01-4000-11119.

Zu unserem „Wiedersehen-macht-Freude-Fest“ mit heiliger Messe um 9:30
und anschließendem Fest im Pfarrgarten, am Sonntag 29.08., laden wir sie alle herzlich ein.

Unsere Wallfahrt nach Maria Loretto planen wir für Samstag, 04. September.
Anmeldung ab sofort bis 20. August in der Pfarrkanzlei.

Info:

Das Le+O Team der Caritas startet wieder mit einem kleinen Flohmarkt bei der Le+O Ausgabe.
Wenn sie Ware, die sauber und in Ordnung ist, für Le+O Spenden möchten,
wenden sie sich bitte vorher an die Pfarrkanzlei.
Vielen Dank.

Wir wünschen allen Kindern, Jugendlichen und Studenten erholsame Ferien
und der gesamten Pfarrgemeinde einen schönen Sommer.

Verlautbarungen 34. Sonntag im Jahreskreis – 2020.11.22

Kinderrechte wollen Wurzeln01
Kinderrechte wollen Wurzeln02

VERLAUTBARUNGEN

22. November 2020 – Christkönig

L 1: Ez 34,11-12.15-17; L 2: 1 Kor 15,20-26.28

Ev: Mt 25,31-46

Die MISSIO- Sammlung erbrachte € 358.-.
Vom Verkauf der Schokopralinen und Fruchtgummis konnten wir € 466.-
für die MISSIO Jugendprojekte überweisen.
Vielen Dank für ihre Spenden.

Da aufgrund des allgemeinen Lockdowns auch in unserer Pfarre, bis voraussichtlich 6.12.,
keine öffentlichen Gottesdienste mehr stattfinden dürfen,haben wir für die nächsten
Sonntage in der Kirche vorbereitete Texte, die aktuelle Predigt und Anregungen für die
Feier mit Kindern zur Mitnahme aufliegen.

Die Sammlung von diesem Sonntag (22.11.) ist für die Caritas Inlandshilfe.
Hinten in der Kirche ist ein Opferstock aufgestellt bzw. es liegen auch Erlagscheine der
Caritas für ihre Spenden auf.
Das Geschenk zum Elisabethsonntag wurde heuer in einer Werkstatt für Menschen
mit Behinderung in Retz im Weinviertel hergestellt.
Bitte spenden sie für die Caritas Inlandshilfe und nehmen sie sich ein Herz aus dem Korb mit nach Hause.
Vielen Dank!

Der Parteienverkehr zu den Kanzleisstunden wird ebenfalls wieder auf das absolut
notwendige Minimum reduziert. 
Bitte kommen sie nur nach telefonischer Voranmeldung und nur mit MNS- Maske.
Sie erreichen uns von Dienstag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr unter 01/7692826 oder
per Mail kanzlei@pfarre-kaiserbersdorf.at .
Vielen Dank für ihr Verständnis.

Auch die Adventkranzsegung müssen wir leider absagen.
Wir haben für sie, hinten in der Kirche, Gläschen mit Weihwasser und eine
Segnungsfeier für zu Hause vorbereitet.

Vorschau:

  1. Adventsonntag ist am 29.11.
    Beginn des Lesejahr B.
    Auch für diesen Sonntag werden Texte und Anregungen in der Kirche aufgelegt.
    Ab diesem Sonntag besteht die Möglichkeit der Kontaktlosen Abholung ihrer
    vorbestellten Weihnachtsbäckerei.
    Ebenfalls hinten in der Kirche.

Leider kann die Herbergssuche – wie so vieles – heuer nicht wie gewohnt stattfinden.
Wir ersuchen alle Gruppen, die gegenseitigen Hausbesuche und das gemeinsame
Singen und Beten zu unterlassen.
Stattdessen bitten wir, das Herbergsbild von Haus zu Haus zu tragen und
dann an der Haustüre mit einem Segenswunsch abzugeben.
Weiters wollen wir unsere Verbundenheit heuer auch durch einen Herbergsweg
zum Ausdruck bringen.
Jede Familie, die das Herbergsbild in seine Wohnung aufnimmt, laden wir ein,
einen Teil dieses Weges zu gestalten.
Ab 24.12. soll dann dieser Kaiserebersdorfer Herbergsweg in der Kirche sichtbar werden.
Details zur Gestaltung werden noch verlautbart.
Danke fürs Mitmachen! 🙂

Wir haben eine neu gestaltete Homepage!

Wie vielleicht manchen bereits aufgefallen ist, haben wir seit einigen Wochen eine neu gestaltete Homepage!
Sie erreichen sie weiterhin unter der bekannten Adresse www.pfarre-kaiserebersdorf.at
Sie ist noch im Ausbau, aber aktuelle Informationen und die Verlautbarungen sind bereits darauf zu finden.
Wir laden Sie herzlich ein, unsere Pfarrhomepage in neuem und eleganten Design einmal zu besuchen!