Verlautbarungen 33. Sonntag im Jahreskreis – 2020.11.15

VERLAUTBARUNGEN

15. November 2020 – 33. Sonntag im JK

L 1: Spr 31,10-13.19-20.30-31; L 2: 1 Thess 5,1-6

Ev: Mt 25,14-30 oder Kf: 25,14-15.19-21

Heuer kann unser beliebter Adventmarkt leider nicht stattfinden.
Es gibt allerdings ein Adventverkauf in kleinerem Rahmen.
An den ersten zwei Adventsonntagen (29.11. und 06.12.) vor und nach den
Heiligen Messen werden hinten in der Kirche div. Geschenksartikel,
Marmeladen und Kekse angeboten.

Kommenden Sonntag (22.11.) ist Christkönigsonntag.
Wir feiern auch den Elisabethsonntag.
Die heiligen Messen um 8:00 und 9:30, sowie auch die Vorabendmesse am
Samstag um 18:30, werden vom AK-Caritas gestaltet.
Die Sammlung von diesem Sonntag ist für die Inlandshilfe der Caritas.

Eine Kinderliturgie zum Christkönigsonntag findet am 22.11.
um 11 Uhr in der Kirche statt.

Sparvereinsauszahlung ist am Sonntag, 22.11.
von 8:00 – 11:00 im Pfarrzentrum.

Es gibt weiterhin kein Pfarrkaffee.

Vorschau:

Seniorenmesse feiern wir am Dienstag, 24.11. um 9:00.
Die Jause im Anschluss muss leider entfallen.

Trotz der aktuellen Corona Situation dürfen, unter Einhaltung aller geltenden Regeln
und Hygienemaßnahmen, Gottesdienste stattfinden.
Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, in der Vorweihnachtszeit ein spezielles
Programm für Kinder anzubieten.

Von 22.11. bis 20.12. finden jeden Sonntag um 11:00 ein speziell gestalteter Kinderwortgottesdienste
in der Kirche statt.
Am Samstag 28.11. ist um 16:30 eine Adventkranzsegnung für Kinder.
Wir freuen uns auf euch!

Verlautbarungen 32. Sonntag im Jahreskreis – 2020.11.08

AKTUELLE Informationen, Stand 03.11.2020

Der zweite Lockdown im Kontext der Covid-19 Krise erfordert eine weitere Adaptierung der Maßnahmen
im gottesdienstlichen Bereich (siehe Rahmenordnung der österr.Bischofskonfernz im Aushang)

  1. Vorgeschriebene Abstand zu fremden Personen wird auf 1,5 m erhöht
  2. Menschenansammlungen beim Kircheneingang sind zu vermeiden
  3. Gottesdienst soll in gebotener Kürze gefeiert werden
  4. Gemeinde und Chorgesang soll unterbleiben. Sologesang bzw. Soloinstrument kann stattfinden
  5. Mundkommunion ist NICHT möglich.
  6. Mindestabstand bei der Kommunion von 1,5 m ist einzuhalten
  7. Taufen, Trauungen und andere große Feiern sind zu verschieben
  8. Für Totenwache oder Begräbnismessen gelten obige Regeln
  9. Begräbnisse dürfen mit maximal 50 Personen stattfinden Gottesdienste dürfen nicht vor 6:00 beginnen
    oder nach 20:00 enden, die Kirche für den privaten Kirchenbesuch kann länger offen sein

für den pastoralen Bereich gilt:

  1. Jede Form von Veranstaltungen (auch Gruppenstunden) sind derzeit untersagt
  2. PGR-, VVR-, Arbeitskreissitzungen, Dekanatskonferenzen, Teambesprechungen sollen verschoben
    oder nur per Telefon bzw. Videokonferenz stattfinden.

VERLAUTBARUNGEN

8. November 2020 – 32. Sonntag im JK

L: Phlm 7-20; Ev: Lk 17,20-25

oder L: Eph 4,1-7.11-13; Ev: Joh 17,20-2

Aus gegebenem Anlass mussten wir den geplanten 1. Elternabend mit Anmeldemöglichkeit für die
Erstkommunion 2021 absagen.
Auf unserer Homepage finden sie das Formular zu Anmeldung.
Bitte werfen sie dieses, gemeinsam mit der Taufscheinkopie und den 2 Passfotos bei der Pfarrkanzlei
der Pfarre Kaiserebersdorf, Dreherstraße 2 in den Briefschlitz ein oder scannen sie die Anmeldung ein
und senden sie diese an kanzlei@pfarre-kaiserebersdorf.at.
Sie bekommen dann von uns alle weiteren Informationen bezüglich der EK-Vorbereitung 2021.
Firmanmeldung ist, von Dienstag 10. bis Freitag 13.11. von 8-12 Uhr und nach
telefonischer Vereinbarung, in der Pfarrkanzlei. Bitte den Taufschein und 2 Passfotos mitbringen.

Die für Mi (11.11.) geplante Abendliturgie „30 Minuten für die Seele“
wie auch die Heilige Messe entfallen.

Wer noch Adventkränze bestellen möchte, bitte die Bestellscheine und das Geld
bis spätestens Freitag (13.11.) in der Pfarrkanzlei abgeben.

Der Action-Gottesdienst am kommenden Sonntag (15.11.) um 9:30 Uhr findet als Wortgottesdienst
für Kinder und Familien in der Kirche unter Einhaltung der Abstandsregeln statt.
Wir bitten weiterhin um Voranmeldung über die Website der Ago-Messen.
Für Erwachsene findet um 9 Uhr 30 ein Wortgottesdienst im Pfarrzentrum statt.

Heuer kann unser beliebter Adventmarkt leider nicht stattfinden.
Es gibt allerdings ein Adventverkauf in kleinerem Rahmen.
An den ersten zwei Adventsonntagen (29.11. und 06.12.) vor und nach den Heiligen Messen
werden hinten in der Kirche div. Geschenksartikel, Marmeladen und Kekse angeboten.

Vorschau:

Sonntag, 22.11. ist Christkönig.
Wir feiern auch den Elisabethsonntag.
Die heiligen Messen um 8:00 und 9:30 wie auch die
Vorabendmesse Sa 18:30 werden vom AK-Caritas gestaltet.
Die Sammlung von diesem Sonntag ist für die Inlandshilfe der Caritas.

Eine Kinderliturgie zum Christkönigsonntag
findet am 22.11. um 11 Uhr in der Kirche statt.

Sparvereinsauszahlung ist am Sonntag, 22.11.
von 8:00 – 11:00 im Pfarrzentrum.

Seniorenmesse feiern wir am Dienstag, 24.11. um 9:00.
Die Jause im Anschluss muss leider entfallen.

Verlautbarungen 12. Sonntag im Jahreskreis – 2020.06.21

VERLAUTBARUNGEN

21. Juni 2020 – 12. Sonntag im JK

L 1: Jer 20,10-13; L 2: Röm 5,12-15

Ev: Mt 10,26-33

Beim Pakerlverkauf zum Tag des Lebens konnten wir Spenden in der Höhe von insgesamt € 371.- sammeln
und an die Aktion „Schwangere in Not“ überweisen.
Vielen Dank für ihre Unterstützung!

Das Fest zum Patrozinium unserer Kirchenpatrone Peter und Paul findet heuer, in etwas kleinerem Rahmen,
am kommenden Sonntag (28.06.) statt.
Heilige Messen feiern wir um 8:00 und 9:30 in der Kirche (kein WOGO im PZ).
Kinderliturgie ist um 11 Uhr.

Anschließend an die Heiligen Messen gibt es ein kleines Fest mit einfachen Speisen und Getränken vor dem Pfarrzentrum.
Als Kinderprogramm ist eine Familien- Rätsel Rallye geplant.

In den Sommermonaten Juli und August bis einschließlich 13. September gilt folgende Messordnung:

Mittwoch 8:00 Uhr, Freitag 19:00 Uhr, Samstag 18:30 Uhr, Sonntag 8:00 und 9:30 Uhr.

Rosenkranz beten wir immer am Freitag und Samstag vor den Abendmessen.

Offene Kirche ist Mittwoch und Sonntag von 8:00-12:00 und Freitag und Samstag von 18:00-20:00 Uhr.

Auch die Kanzleiöffnungszeiten sind geändert.
Parteienverkehr ist Mittwoch und Freitag von 9:00 – 12:00.
Weiterhin bitten wir um telefonische Terminvereinbarung und die Einhaltung der entsprechenden Hygienemaßnahmen.
Vielen Dank.

Vorschau:

Unsere Wallfahrt nach Maria Loretto planen wir für Samstag, 05.09.
Anmeldung ab sofort bis spätestens 15.08. in der Pfarrkanzlei.

Das Pfarrteam wünscht einen schönen Sommer und erholsame Ferien.

Verlautbarungen 11. Sonntag im JK – 2020.06.14

VERLAUTBARUNGEN

14. Juni 2020 11. Sonntag im JK

L 1: Ex 19,2-6a; L 2: Röm 5,6-11

Ev: Mt 9,36 – 10,8

Die aktuellen Gottesdienstangebote entnehmen sie bitte dem Liturgischen Wochenplan.
Im Besonderen wollen wir auf die Feiermöglichkeit eines Wortgottesdienstes um 9:30 im Pfarrzentrum,
sowie auf eine Kinderliturgie um 11 Uhr in der Kirche, hinweisen.
Bitte beachten sie die geltende Rahmenordnung der Bischofskonferenz zur Feier
von öffentlichen Gottesdiensten (siehe Aushang in der Kirche)

Wir bedanken uns für die Unterstützung der „Pakerlaktion“ zum Tag des Lebens
und ihrer Spende von € 5.-.
Der Erlös dieser Aktion kommt schwangeren Frauen in Notsituationen zugute.

Die Pfarrkanzlei ist wieder Dienstag bis Freitag von 8 : 00 – 12 : 00 geöffnet.

Bitte beachten sie weiterhin die aktuell geltenden Hygienemaßnahmen.
Vielen Dank!

Zu unserer Autobusfahrt am Donnerstag 24. September nach Gallien und ins Stift Geras
können sie sich ab sofort bei Herrn Buxbaum oder in der Pfarrkanzlei anmelden.

Vorschau:

Das Fest zum Patrozinium unserer Kirchenpatrone Peter und Paul findet heuer, in etwas
kleinerem Rahmen, am Sonntag den 28.06. statt.
Heilige Messen feiern wir um 8 : 00 und 9 : 30 in der Kirche.
Anschließend gibt es kleine Speisen und Getränke vor bzw. im Pfarrzentrum.
Als Kinderprogramm ist eine Familien- Rätsel Rallye geplant.

Unsere Wallfahrt nach Maria Loretto planen wir für Samstag, 05. September.
Anmeldung ab sofort bis spätestens 15. August in der Pfarrkanzlei.

Verlautbarungen Pfingstsonntag – 2020.05.31

VERLAUTBARUNGEN

31. Mai 2020 Pfingstsonntag

L 1: Apg 2,1-11; L 2: 1 Kor 12,3b-7.12-13

Ev: Joh 20,19-23

Die aktuellen Gottesdienstangebote entnehmen sie bitte dem Liturgischen Wochenplan.
Im Besonderen wollen wir auf die Feiermöglichkeit eines Wortgottesdienstes um 9:30 im Pfarrzentrum,
sowie auf eine Kinderliturgie um 11 Uhr in der Kirche, hinweisen.
Bitte beachten sie die ab 29.05.2020 geltende Rahmenordnung der Bischofskonferenz zur Feier von
öffentlichen Gottesdiensten (siehe Aushang in der Kirche)

Letzte Maiandacht beten wir heute (31.05.) um 16 Uhr in der Kirche.

Morgen, Pfingstmontag (01.06.) feiern wir eine heilige Messe um 9 Uhr in der Kirche.
Es ist kein Wortgottesdienst im Pfarrzentrum.

Zu unsere Weinbergliturgie am Mittwoch, 03.06. um 19h laden wir sie herzlich ein.
Wir sind im Pfarrzentrum oben, im großen Saal oder bei Schönwetter im Garten.

Heilige Messe feiern wir um 19 Uhr in der Kirche.

Auch heuer wollen wir wieder die „Pakerlaktion“ zum Tag des Lebens unterstützen.
Nach den Heiligen Messen haben sie die Gelegenheit Überraschungspakerl,
gegen eine Spende von € 5.-, zu erwerben.
Der Erlös dieser Aktion kommt schwangeren Frauen in Notsituationen zugute.

Vorschau:

Fronleichnam ist am Donnerstag, 11. Juni.
Wir feiern eine Heilige Messe um 9 Uhr.
Bei Schönwetter vor dem Pfarrzentrum, bei Regen in der Kirche.
Fronleichnam findet heuer allerdings ohne Prozession und ohne Frühschoppen statt.
Die Sammlung bei dieser Messe ist für den Ostfonds.

Info:

In der Pfarrkanzlei sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten,
Dienstag bis Freitag von 8:00 – 12:00 telefonisch und per e-mail erreichbar.

Es gibt keinen normalen Parteienverkehr.
Wir ersuchen sie um telefonische Terminvereinbarung.
Bitte beachten sie weiterhin die aktuell geltenden Maßnahmen.
Vielen Dank für ihr Verständnis!