Verlautbarungen – 4. Sonntag im Jahreskreis – 2022.01.30

VERLAUTBARUNGEN

30. Jänner 2022 – 4. Sonntag im JK

L 1: Jer 1,4-5.17-19;

L 2: 1 Kor 12,31 – 13,13 oder Kf: 13,4-13

Ev: Lk 4,21-30

Beginn der Erstkommunionvorbereitung ist am Dienstag (01.02.2022)

Zu Maria Lichtmess, am Mittwoch (02.02.) feiern wir die Festmesse um 19:00 Uhr.
Die Musikalische Gestaltung übernimmt unser Chor.
Im Rahmen der Heiligen Messe haben sie die Möglichkeit den Blasiussegen zu empfangen.
Um 18:30 Uhr beten wir den Rosenkranz.

Info zur Pfarrgemeinderatswahl:

Der neue Pfarrgemeinderat soll möglichst die Vielfalt unserer Pfarre widerspiegeln.
Wir laden besonders auch junge Eltern von heranwachsenden Kindern ein,
bei der PGR- Wahl zu kandidieren, um den jungen Familien im PGR eine Stimme zu geben.
Alle, die Interesse haben, sollen sich bitte unter pgr@pfarre-kaiserebersdorf.at,
bei Jochen Hauser oder unserem Pfarrer Pavel melden.

Vorschau:

In den Semesterferien (07.02. – 11.02.) ist die Pfarrkanzlei geschlossen.

Zur Reise der Pfarre Kaiserebersdorf mit dem Wiener Bauernbund nach ISLAND findet am Sonntag,
dem 13.02., um 15:30 Uhr ein Info- Nachmittag im Pfarrzentrum statt.
Dabei werden auch Vertreter des Reisebüros und der Veranstaltung in Island anwesend sein.
Anmeldungen für die Reise ist vor Ort möglich.

Auf Grund des großen Interesses, der gegebenen Corona- Rahmen-Bedingungen
und da wir auch eine kleine Jause anbieten werden, ersuchen wir um Voranmeldung
per E-Mail oder telefonisch bei Leo Prochazka unter den Kontaktdaten laut Aushang
(auch in der Pfarrkanzlei aber nur bis 04.02.2022).

Unser neues ANIMA Seminar startet am Dienstag, 15. 02. um 9 Uhr im Pfarrzentrum.
Das Thema diesmal:
„Von gestern bis heute und morgen“.
Im Kennenlernen einzelner Museen erhalten wir Einblicke in die große Museumslandschaft Wiens.
Anmeldung ab sofort bei Frau Bohrn oder Frau Elsigan.

Die Rumänienhilfe Schwechat ersucht um Unterstützung für ihr Sozialprojekt
„Hilfe zur Selbsthilfe – Lehrlingsausbildung zum Fahrradmechaniker“.
Es werden Erwachsenen- und Kinder Fahrräder, aber auch Scooter in jedem Zustand
(alt und desolat) gesammelt.
Wenn sie dieses Projekt unterstützen wollen bringen sie ab
Dienstag, 15. Februar bis einschließlich Dienstag, 08.März
ihre Räder/Scooter in die Pfarrkanzlei.

Unter www.youtube.com/watch?v=24BEo8D erhalten sie einen
Einblick in die Arbeit der Rumänienhilfe Schwechat.

Wir wollen sie auf den synodalen Weg der Erzdiözese aufmerksam machen.
Unter dem Link https://www.erzdioezese-wien.at/pages/inst/25473874/synode
erfahren sie mehr darüber und können auch einen Fragebogen ausfüllen.

Verlautbarungen – 3. Sonntag im Jahreskreis – 2022.01.23

VERLAUTBARUNGEN

23. Jänner 2022 – 3. Sonntag im JK

L 1: Neh 8,2-4a.5-6.8-10

L 2: 1 Kor 12,12-31a oder Kf: 12,12-14.27

Ev: Ev: Lk 1,1-4; 4,14-21

Seniorenmesse feiern wir am Dienstag, 25.01. um 9 Uhr.
Die Jause im Anschluss kann leider nicht stattfinden.

Die PGR Sitzung am Mittwoch (26.01.) um 19 Uhr findet online via ZOOM statt.

Interessierte Personen, die gern daran als Gäste teilnehmen möchten – vor allem jene Personen,
für die eine Kandidatur zur Pfarrgemeinderatswahl am 20. März in Frage kommt,
können sich bitte an Christine Hauser-Zechmeister wenden.
Sie wird den Teilnahme-Link dann per Mail zuschicken.
Bitte um ein Mail an zechine1@gmx.at

Der für Dienstag (25.01.) geplante ökumenische Gottesdienst ist abgesagt.

Die für kommenden Sonntag (30.01.) geplante Segnungsmesse
der Erstkommunionkinder ist ebenfalls abgesagt.

Beginn der Erstkommunionvorbereitung ist am
Dienstag, 01. Februar.

Vorschau:

Zu Maria Lichtmess, am Mittwoch 02.02. feiern wir die Festmesse um 19 Uhr.
Sie haben die Möglichkeit den Blasiussegen zu empfangen.
Um 18:30 Uhr beten wir den Rosenkranz.

In den Semesterferien (07.02. bis 11.02.) ist die Pfarrkanzlei geschlossen.

Unser neues ANIMA Seminar startet am Dienstag 15. 02. um 9 Uhr im Pfarrzentrum.
Das Thema diesmal: „Von gestern bis heute und morgen“.
Im Kennenlernen einzelner Museen erhalten wir Einblicke in die große Museumslandschaft Wiens.
Anmeldung ab sofort bei Frau Bohrn oder Frau Elsigan.

Die Rumänienhilfe Schwechat ersucht um Unterstützung für ihr Sozialprojekt
„Hilfe zur Selbsthilfe – Lehrlingsausbildung zum Fahrradmechaniker“.
Es werden Erwachsenen- und Kinder Fahrräder, aber auch Scooter in jedem Zustand
(alt und desolat) gesammelt.
Wenn sie dieses Projekt unterstützen wollen bringen sie ab
Dienstag, 15. Februar (Dienstag bis Freitag zwischen 08 und 12 Uhr)
bis einschließlich Dienstag, 08. März ihre Räder/Scooter in die Pfarrkanzlei.

Unter www.youtube.com/watch?v=24BEo8D erhalten sie einen Einblick in die
Arbeit der Rumänienhilfe Schwechat.

Info:
Am 20. März 2022 findet in unserer Pfarre, wie in ganz Österreich, die Wahl
eines neuen Pfarrgemeinderates (PGR) statt.
Die Wahl in unserer Pfarre erfolgt aus einer Liste von möglichen KandidatInnen (Listenwahlmodell).
Aus dieser Liste werden 9 KandidatInnen in den PGR gewählt.
Das Motto der PGR-Wahl 2022 ist „mittendrin“.
Wer mittendrin ist, ist zentraler Teil der Gemeinschaft, wer mittendrin in diesem Leitungsgremium ist,
kann als VertreterIn der Menschen in unserer Gemeinde aktiv daran arbeiten, welchen Weg unsere
Pfarre in den nächsten Jahren nehmen soll, wer mittendrin ist, gestaltet gemeinsam mit dem Pfarrer
die Seelsorge in Kaiserebersdorf mit.
Wenn ihr also auch in den folgenden fünf Jahren die Zukunft unserer Gemeinde aktiv mitgestalten wollt,
dann laden wir euch ein, euch als KandidatIn aufstellen zu lassen.
Bitte wendet euch entweder direkt an ein aktives PGR Mitglied oder schickt einfach ein kurzes
email an: pgr@pfarre-kaiserebersdorf.at

Verlautbarungen – 4. Adventsonntag – 2021.12.19

VERLAUTBARUNGEN

19. Dezember 2021 – 4. Adventsonntag

L 1: Mi 5,1-4a; L 2: Hebr 10,5-10 Ev: Lk 1,39-45

Im Anschluss an die heilige Messe haben wir einen kleinen Adventverkauf im Pfarrzentrum.
Bitte halten sie ihren 2 G Nachweis bereit, es wird beim Eingang kontrolliert.
Wir freuen uns auf ihr kommen. Ein Pfarrkaffee darf leider noch nicht stattfinden.

Die Sammlung zum Elisabethsonntag erbrachte € 650.-
Vielen Dank für ihre Spenden.

Roratemesse feiern wir Dienstag (21.12.) und Donnerstag (23.12.) um 6 Uhr.

Montag und Mittwoch sind wegen der Herbergsuche keine Heiligen Messen.

Am Heiligen Abend, Freitag 24.12. feiern wir um 6:00 die letzte Rorate.
Kinderkrippenfeier ist um 16:00.
Christmette feiern wir um 21:00 Uhr und 23:00 Uhr.
Um 22:00 Uhr Weihnachtsliedersingen.
Die Kollekte ist für das Gruft Winterpaket der Caritas.

Am Christtag, 25.12. und am Stephanietag, 26.12. feiern wir
die heiligen Messen um 8:00 und 9:30.

Die Pfarrkanzlei ist von Fr 24.12. bis einschließlich Mo 03.01.2022 geschlossen.

Dankmesse zum Jahresschluss ist am Freitag 31.12. um 17:00.
Um 16:30 ist Rosenkranz.

Die Kollekte ist für das Haus der Barmherzigkeit.

Vorschau:

Die Sternsinger und Sternsingerinnen sind von 06. bis 08.Jänner in unserem Pfarrgebiet unterwegs,
um Spenden für Menschen in Not zu sammeln.
Es wird ein entsprechendes Corona-Präventionskonzept geben.

Unsere Abendliturgie „30 Minuten für die Seele“ startet wieder am 12. Jänner.
Es liegen beim Ausgang Handzettel mit dem Jahresplan für 2022 zur Mitnahme auf.

Kundmachung:
In der Pfarre Kaiserebersdorf wird am Sonntag, dem 20. März 2022 der neue Pfarrgemeinderat gewählt.
In unserer Pfarre wird es eine Listenwahl sein.
Es sind 9 Mitglieder in den Pfarrgemeinderat zu wählen.

Verlautbarungen – 3. Adventsonntag – 2021.12.12

VERLAUTBARUNGEN

12. Dezember 2021 – 3. Adventsonntag

L 1: Zef 3,14-17; L 2: Phil 4,4-7

Ev: Lk 3,10-18

Aufgrund des derzeitigen Lockdowns ist heute (12.12.) kein Pfarrkaffee.

Roratemesse feiern wir Dienstag und Donnerstag um 6 Uhr.

Wegen eines Fortbildungskurses der ED Wien bleibt die Pfarrkanzlei am Mittwoch (15.12.) geschlossen.
Wir bitten um ihr Verständnis.

Offene Kirche ist Freitag und Samstag von 17:00 bis 19:00 Uhr.

Leider kann die Herbergsuche auch heuer nicht wie gewohnt stattfinden.
Wir ersuchen alle Gruppen, die gegenseitigen Hausbesuche nur im Rahmen
der zu dem Zeitpunkt geltenden Maßnahmen abzuhalten.
Wir empfehlen das Herbergsbild nur von Haus zu Haus zu tragen und
an der Haustüre mit einem Segenswunsch und/oder einem verbindenden Gebet zu übergeben.

Für die Adventsammlung der Katholischen Männerbewegung, „Stern der Hoffnung“,
für Brunnenbauprojekte in Afrika, ist ein Opferstock aufgestellt.

Kommender Sonntag (19.12.) ist der 4. Adventsonntag.
Heilige Messen um 8:00 und 9:30 Uhr.
Offene Kirche für Familien mit Kindern von 11:00 bis 12:00 Uhr.

Wir planen wieder ein Pfarrkaffee.
Wie in der Gastronomie gilt hier für alle Teilnehmenden die 2-G Regel (geimpft oder genesen).
Diese wird auch beim Eingang kontrolliert.
Im Zuge des Pfarrkaffees haben sie auch die Möglichkeit unser kleines Advent- Standl
im Pfarrzentrum zu besuchen und noch ein paar Geschenke einzukaufen.
Wie freuen uns auf ihr Kommen.

Vorschau:

Unsere Abendliturgie „30 Minuten für die Seele“ startet wieder am 12. Jänner um 19 Uhr.
Es liegen beim Ausgang Handzettel mit dem Jahresplan für 2022 zur Mitnahme auf.

Info:

Die Pfarre Kaiserebersdorf veranstaltet, gemeinsam mit dem Wr. Bauernbund, in der Zeit
vom 12. bis 20. Juli 2022 eine Kultureise nach ISLAND unter dem Motto
„Land und Leute kennenlernen mit Einblicken in die landestypische Landwirtschaft.“

Nähere Auskünfte erhalten sie vorerst bei Leo Prochazka, der auch wieder die Reiseleitung übernehmen wird.
Weitere Details zur Reise erhalten sie dann Im Jänner 2022 im Rahmen einer Info- Veranstaltung im Pfarrzentrum.

Verlautbarungen – Dreifaltigkeitssonntag, 9. Sonntag im JK – 2021.05.30

VERLAUTBARUNGEN

30. Mai 2021 – Dreifaltigkeitssonntag, 9. Sonntag im JK

L 1: Dtn 4,32-34.39-40; L 2: Röm 8,14-17

Ev: Mt 28,16-20

Offene Kirche ist Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag von 17 bis 19 Uhr.
(Ausgenommen Feiertage)

Letzte Maiandacht ist morgen, 31.05. nach der Abendmesse um 19:00.

Die Pfarrkanzlei ist kommende Woche (01.06. bis 04.06.) für den Parteienverkehr geschlossen.

Zu Fronleichnam, am Donnerstag 03.06., feiern wir eine Heilige Messe um 9 Uhr.
Bei Schönwetter vor dem Pfarrzentrum, bei Regen in der Kirche.
Fronleichnam findet heuer ohne Prozession und ohne Frühschoppen statt.
Die Sammlung bei dieser Messe ist für den Ostfonds.

Auch heuer wollen wir wieder die „Pakerlaktion“ zum Tag des Lebens unterstützen.
Ab Donnerstag, 03.06. haben sie die Gelegenheit nach der Heiligen Messe,
Überraschungspakerl, gegen eine Spende von € 5.-, zu erwerben.
Der Erlös dieser Aktion kommt schwangeren Frauen in Notsituationen zugute.

Treffpunkt zu unserer Wallfahrt nach Maria Ellend ist am
Samstag, 05.06. um 6:45.
Die heilige Messe feiern wir bei der Lourdesgrotte um 16:00.

Eine Kindermesse, speziell nur für die diesjährigen Erstkommunionkinder,
ist am Sonntag 06.06. um 11 Uhr geplant.

Eine Heilige Messe auf dem Friedhof der Namenlosen ist
am Sonntag, 06.06. um 15:30.

Vorschau:

Zu unserer Abendliturgie – 30 Minuten für die Seele –
am Mittwoch 09.06. um 19:00 laden wir sie herzlich ein.