Verlautbarungen – Taufe des Herrn – 201.01.10

Wochenplan KW 2-2021

Taufe des Herrn 2021.01.10

VERLAUTBARUNGEN – 10. Jänner 2021 – Taufe des Herrn
L 1: Jes 42,5a.1-4.6-7 oder Jes 55,1-11
L 2: Apg 10,34-38 oder 1 Joh 5,1-9
Ev: Mk 1,7-11

Wir konnten dank ihrer Unterstützung folgende Gelder überweisen:

Stern der Hoffnung (Adventsammlung 2020) € 280.-
Für die Sammlungen für das Haus der Barmherzigkeit und die Missio Sammlung ist noch weiterhin ein Opferstock aufgestellt.

Bei unserem Adventstandl in der Kirche konnten wir insgesamt € 6.285.- an Spenden für unsere Kirche entgegennehmen.
Vielen Dank an alle die mitgeholfen und etwas gespendet haben.

Das Sammelergebnis der Dreikönigsaktion in unserer Pfarre beträgt, trotz der erschwerten Umstände und
Dank der Großzügigkeit der Menschen in unserem Pfarrgebiet, € 6.743.-
Vielen Dank an alle Mädchen und Buben, Jugendliche und Erwachsene die miteinander unterwegs waren.

Die Kirche steht ihnen tagsüber weiterhin ( Lockdown verlängert bis 24.01.2021) für das persönliche Gebet offen.
Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag von 17 – 19 Uhr,
Sonntag von 8 – 12 Uhr.

Da unsere Abendliturgie „30-Minuten-für-die-Seele“ im Jänner nicht stattfinden darf, wollen wir als Ersatz Taizé-Lieder anbieten.
Am Mittwoch, 13.01.2021, werden von 18:30 – 19:00 Uhr in der Kirche Taizé- Lieder von der CD zu hören sein.
Dazu laden wir herzlich ein.
Außerdem liegen Segenswünsche auf, die mit nach Hause genommen werden können.
Wir freuen uns auf euer Kommen und ein Wiedersehen in Distanz und Stille.

Verlautbarungen 2. Sonntag nach Weihnachten – 2021.01.03

Hier die Predigtgedanken zum Nachlesen


VERLAUTBARUNGEN

3. Jänner 2021 – 2. Sonntag nach Weihnachten

L 1: Sir 24,1-2.8-12; L 2: Eph 1,3-6.15-18

Ev: Joh 1,1-18 oder Kf: 1,1-5.9-14

Da die Ansteckungszahlen in den letzten Wochen nicht im notwendigen Ausmaß gesunken sind,
hat die Bundesregierung einen neuen Lockdown verordnet und ist an die Kirchen und
Religionsgemeinschaften herangetreten, sich auch mit der Gottesdienstordnung an den Maßnahmen zu beteiligen.
Mit der Bischofskonferenz werden daher bis vorerst 17. Jänner 2021 im Wesentlichen wieder jene Regeln
in Kraft gesetzt, die während des Lockdowns vor Weihnachten galten.
(Näheres entnehmen sie bitte dem ausgehängten Plakat.

Die Kirche steht ihnen tagsüber weiterhin für das persönliche Gebet offen.
Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag von 17 – 19 Uhr, Sonntag von 8 – 12 Uhr.

Zum Festtag „Erscheinung des Herrn – Hl drei Könige“ (Mittwoch 06.01.) ist
die Kirche von 8:00 – 12:00 Uhr geöffnet.

Die Sternsinger_innen sind auch dieses Jahr, gemäß den aktuell geltenden Vorschriften,
in unserem Pfarrgebiet unterwegs.
Am 02., 03., 05. und 06. Jänner werden sie den Segen für das neue Jahr bringen und um Spenden
für Projekte im globalen Süden bitten.
Da sich auch die Heiligen Drei Könige an die Maskenpflicht und den Mindestabstand halten müssen,
werden sie nur vor den Häusern und Wohnbauten stehen und singen.

Für die Missio Sammlung für die Priesterausbildung in Afrika, Asien und Lateinamerika
ist am 06. Jänner ein Opferstock aufgestellt.

Vorschau:

Aufgrund der momentan geltenden Bestimmungen muss unsere
Abendliturgie „30 Minuten für die Seele“ am Mittwoch 13.01., leider entfallen.

Verlautbarungen Fest der heiligen Familie – 2020.12.27

VERLAUTBARUNGEN

27. Dezember 2020 – Fest der heiligen Familie

L 1: Sir 3,2-6.12-14 oder Gen 15,1-6; 21,1-3

L 2: Kol 3,12-21 oder Hebr 11,8.11-12.17-19

Ev: Lk 2,22-40 oder Kf: 2,22.39-40

Da die Ansteckungszahlen in den letzten Wochen nicht im notwendigen Ausmaß gesunken sind,
hat die Bundesregierung einen neuen Lockdown verordnet und ist an die Kirchen und Religionsgemeinschaften herangetreten, sich auch mit der Gottesdienstordnung an den Maßnahmen zu beteiligen.
Mit der Bischofskonferenz werden daher ab 28. Dezember bis vorerst 17. Jänner 2021 im Wesentlichen
wieder jene Regeln in Kraft gesetzt, die während des Lockdowns vor Weihnachten galten.
(Näheres entnehmen sie bitte dem ausgehängten Plakat.

Die Kirche steht ihnen tagsüber weiterhin für das persönliche Gebet offen.
Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag von 17 – 19 Uhr, Sonntag von 8 – 12 Uhr.

Die Dankmesse zum Jahresschluss am 31.12. mit Segen für das neue Jahr muss entfallen.
Die Kirche ist von 17:00 – 19:00 geöffnet.
Für die Sammlung für das Haus der Barmherzigkeit ist ein Opferstock aufgestellt.

Zu Neujahr, Freitag 01.01.2021 ist die Kirche von 8 – 12 Uhr geöffnet.

Die Sternsinger_innen sind am 02., 03., 05. und 06. Jänner 2021 in unserem Pfarrgebiet,
entsprechend der geltenden Verordnungen, unterwegs.

Vorschau:

Für die Missio Sammlung für die Priesterausbildung in Afrika, Asien und Lateionamerika ist
am 06. Jänner ein Opferstock aufgestellt.

Ein friedliches Weihnachtsfest
und den Segen Gottes für das kommende Jahr
wünscht ihnen allen

Pfarrer Pavel Povazan
und die Mitarbeiter_innen der Pfarrkanzlei

Verlautbarungen 4. Adventsonntag – 2020.12.20

VERLAUTBARUNGEN

20. Dezember 2020 – 4. Adventsonntag

L 1: 2 Sam 7,1-5.8b-12.14a.16; L 2: Röm 16,25-27

Ev: Lk 1,26-38

Heute ist der 4. Adventsonntag.
Auch für diesen Sonntag sind Texte und Anregungen für Kinder und Erwachsenen in der Kirche aufgelegt.

Roratemessen feiern wir am Dienstag (22.12.) und Donnerstag (letzte Rorate 24.12.) jeweils um 6 Uhr.

Die Sammlung zum Caritassonntag erbrachte € 173.-
Vielen Dank für ihre Spenden.

Für die Adventsammlung der Katholischen Männerbewegung „Stern der Hoffnung“
für Straßenkinder in Afrika, ist der Opferstock aufgestellt.

Am Heiligen Abend, Donnerstag 24.12. feiern wir um 6:00 die letzte Rorate.
Offene Kirche mit Kinderelement ist von 15:00-18:00, offene Kirche ist von 20:00 bis 24:00,
erste Christmette feiern wir um 21:00, Weihnachtsliedern können sie um 22:00 lauschen,
zweite Christmette feiern wir um 23:00.
Die Messen sind auf eine Teilnehmer_innenzahl von jeweils 50 Personen beschränkt.
Zum Nachlesen der geplanten Termine hängen Plakate im Schaukasten oder schauen sie auf unsere Homepage.

Am Christtag, 25.12., zum Stefanietag, 26.12. und am Fest der Heiligen Familie,
Sonntag 27.12., feiern wir die heiligen Messen um 8:00 und 9:30.

Die Pfarrkanzlei ist von 24.12.2020 bis 06.01.2021 geschlossen.

Vorschau:

Dankmesse zum Jahresschluss mit Segen für das neue Jahr ist am Donnerstag 31.12. um 17 Uhr.
Rosenkranz beten wir um 16:30.
Die Kollekte von dieser Messe ist für das Haus der Barmherzigkeit.

Zu Neujahr, Freitag 01.01.2021, feiern wir eine heilige Messe um 9:00.
Die Abendmesse am Freitag entfällt.

Die Sternsinger_innen sind am 2., 3., 5. und 6. Jänner in unserem Pfarrgebiet,
entsprechend der geltenden Verordnungen, unterwegs.
Nähere Infos dazu folgen.

Sternsinger*innen gesucht!
Siehe Einladung:

Nach einem Jahr im Weinberg, kehren wir nun mit unserer monatlichen Abendliturgie
30-Minuten-für-die-Seele wieder zum altbekannten Regenbogen- Logo zurück.
Die Termine für 2021 sind fixiert und liegen als Handzettel zur Mitnahme auf.
Niemand weiß, welche Corona-Maßnahmen nächstes Jahr notwendig sein werden.
Wir werden uns aber in jedem Fall bemühen, zu jedem Termin eine passende Gestaltung anzubieten
und freuen uns aufs gemeinsame Gebet und Zusammenkommen – in welcher Form auch immer!

Verlautbarungen – 2. Sonntag im Jahreskreis – 2020.01.19

VERLAUTBARUNGEN

19. Jänner 2020 2. Sonntag im JK

L 1: Jes 49,3.5-6; L 2: 1 Kor 1,1-3

Ev: Joh 1,29-34

Nach endgültiger Abrechnung unseres Adventmarktes
betragen die Spenden für die Renovierung unseres
Kirchendaches insgesamt € 20.539.- .
Vielen Dank an alle, die wieder zum guten Gelingen dieser
großartigen Veranstaltung beigetragen haben und an alle
die unsere Pfarre mit ihren Spenden unterstützen.

Eine Übersicht über unsere anderen Sammelergebnisse:

Adventsammlung – Stern der Hoffnung € 134.-

Sammlung in der Christmette – für das Gruft Winterpaket € 457.-

Sammlung zu Silvester – für das Haus der Barmherzigkeit € 306.-

Missiosammlung am 6. Jänner – für Priester in Entwicklungsländern € 547.-

Vielen Dank für ihre Spenden!

Das Sammelergebnis der Dreikönigsaktion in unserer
Pfarre beträgt € 6.477.-
Danke an alle Sternsingerinnen und Sternsinger sowie bei
deren Begleitpersonen und allen die mitgeholfen haben.

Um gemeinsam zu überlegen wie es mit Festen und Veranstaltungen in der Pfarre Kaiserebersdorf weiter gehen soll und auch die Frage der Leitung des Arbeitskreises zu klären, treffen wir uns am
Dienstag (21.01.) um 19 Uhr im Pfarrzentrum.
Herzliche Einladung an alle Interessierten.

Ökumenischen Gottesdienst feiern wir am
Donnerstag (23.01.) um 18 Uhr in der Pfarre St. Klemens.

Credomesse mit unseren Firmlingen feiern wir am kommenden Sonntag (26.01.) um 9 Uhr 30.
Die Messe wird mit rhythmischen Liedern gestaltet.

Vorschau:

Seniorenmesse feiern wir am Dienstag, 28.01. um 9 Uhr.
Anschließend laden wir sie herzlich zu einer Jause ins Pfarrzentrum ein.

Sitzung des Pfarrgemeinderates ist am Mittwoch,
29.01. um 19 Uhr 45.

Zu Maria Lichtmess, am Sonntag 02.02. können sie nach den
Heiligen Messen den Blasiussegen empfangen.

In den Semesterferien (03.02.-07.02.) ist die Pfarrkanzlei geschlossen.

Unser neues ANIMA – Seminar beginnt am
Dienstag, 11. Februar um 9 Uhr im Pfarrzentrum.
Das Thema diesmal:
„Der Rote Faden meines Lebens –
Mit Erinnerungen neue Kräfte für die Zukunft wecken“.
Anmeldung ab sofort bei Frau Bohrn, Frau Elsigan oder in der Pfarrkanzlei.